Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte

Sportdirektor Dogan Özdincer (Berlin Rebels)Die Berlin Rebels ziehen durch einen 41:38 Erfolg bei den Hildesheim Invaders erstmals in die Playoffs der GFL ein.

Andreas Riedel, Präsident und Gründungsmitglied der Berlin Rebels fand nach dem Spiel die passenden Worte: "Mit dem hart umkämpften Sieg in Hildesheim haben wir faktisch die Playoffs erreicht. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Vereinsgeschichte! Dieser Erfolg ist aber nicht nur für die Spieler und Coaches wichtig, sondern auch für alle Beteiligten in der gesamten Organisation der Rebels. Zudem ist dies nicht nur eine Bestätigung für die bisher geleistete Arbeit, sondern auch Motivation für die Zukunft."

Den Einzug in die Playoffs erhofften sich die Rebellen schon einige Male und auch von dieser Saison. Die Erleichterung über das Erreichen ihres großen Ziels und den Sieg in einem Spiel, welches in den letzten Minuten nochmal gänzlich zugunsten der Hildesheimer zu kippen drohte, war den Spielern deutlich anzusehen.

Dass die Hildesheimer als Aufsteiger in die GFL vor allem im Angriff nicht zu unterschätzen sind, hatten sie bereits im...

Sportdirektor Dogan Özdincer (Berlin Rebels)

Sportdirektor Dogan Özdincer (Berlin Rebels) (© Zelter Media Service)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Potsdam Royals
Potsdam Royals
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Braunschweig NY Lions
Braunschweig NY Lions
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd
GFL Nord
GFL Nord
GFL Nord
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE