Halle Falken verlieren Abwehrschlacht

Hitzige Abwehrschlacht in RadebeulDie Radebeul Surburbian Foxes gewinnen ein von beiden Defensivreihen dominiertes Spiel gegen die Halle Falken mit 6:3 und bleiben somit weiter Tabellenführer der Gruppe B der Landesliga Ost.

32 Spieler der Falken machten sich auf den Weg nach Radebeul und schickten nach dem Kickoff ihre Defense auf das Feld. Dieser gelang es, den ersten Drive der Hausherren zu stoppen. Auch die hallesche Offensivabteilung hatte Schwierigkeiten in das Spiel zu finden, sodass im ersten Viertel keines der beiden Teams Punkte erzielen konnte.

Diese gelangen den Hallensern in der Mitte des zweiten Spielabschnitts durch Kicker Johannes Dittmann. Eine Flagge brachte anschließend das Heimteam in die Nähe der gegnerischen Endzone. Nach einer Reihe kraftvoller Läufe durch die Mitte erzielten die Sachsen den einzigen Touchdown des Tages, verschossen aber den anschließenden PAT.

In der zweiten Halbzeit bewegten sich die Falken durch systematisches Kurzpassspiel über das Spielfeld. Lediglich mit Touchdowns wusste sich die Offensive um Quarterback Torsten Lüdtke nicht zu belohnen. Insgesamt drei Mal wollten die Gäste den Rückstand deshalb durch Field Goals aufholen, verfehlten die Torstangen aber jeweils knapp.

Es blieb daher beim 6:3 für das Heimteam, das nach einer Defensivschlacht als glücklicher, aber nicht unverdienter Sieger vom Feld ging. Das Rückspiel findet am 04.09.2016 in Halle statt.

Thomas Sellmann - 22.06.2016

Hitzige Abwehrschlacht in Radebeul

Hitzige Abwehrschlacht in Radebeul (© Christoph Hauck)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Halle Falkenwww.halle-falken.demehr News Radebeul Suburbian Foxeswww.suburbian-foxes.deSpielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen Halle FalkenSpielplan/Tabellen Radebeul Suburbian Foxes
Radebeul Suburbian Foxes
4. Liga
4. Liga
GFL 2
GFL 2
Nachwuchs
Nachwuchs
3. Liga
3. Liga
Frauen
Frauen
7. Liga
Ravens mit Perfect Season in die LandesligaKrefeld Ravens, der Aufsteiger in die Landesliga19 Monate harte Arbeit liegen hinter den Trainern, Spielern und den Betreuern der Krefeld Ravens. Seit Gründung im März 2017 haben sie alle gemeinsam auf ein Ziel hingearbeitet, den Aufstieg in die Landesliga NRW. Und dieses Ziel haben sie mit ihrem Sieg über die Herne Black Barons mit 28:0 verdient erreicht. Ungeschlagen gehen sie mit dem Saisonfinale als Meister der neu ins...alles lesenDem Aufstieg großen Schritt näherRavens weiter auf MeisterschaftskursSpielabbruch in Duisburg
GFL
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE