Impulse schaltet Titelverteidiger aus

Panasonic Impulse steht zum ersten Mal seit sieben Jahren wieder im Rice Bowl, dem Endspiel um die japanische Meisterschaft. Im Finale der X League, dem Japan X Bowl, schlug Impulse vor etwas mehr als 25.000 Zuschauern im Tokyo Dome Titelverteidiger Fujitsu Frontiers mit 24:21 - nach zwischenzeitlichem 10:21-Rückstand. Die Entscheidung fiel 71 Sekunden vor Spielende mit einem 15-Yard-Touchdown-Pass von QB Tetsuo Takata auf WR Taiji Koyama zum 22:21 und einem Lauf von Takata für zwei weitere Punkte. Impulse spielte zuletzt in der Saison 2008 im Rice Bowl. Damals verlor man - als Titelverteidiger - gegen die Ritsumeikan University Panthers, die auch dieses Mal der Gegner sein werden. Es ist das vierte Aufeinandertreffen dieser Beiden im Rice Bowl. Die ersten beiden Duelle gewann 1994 und 2004 Impulse.

Zum Matchwinner für Impulse wurde QB Tetsuo Takata. Der 34-Jährige, der wenige Tage vor dem Showdown mit den Frontiers gesagt hatte, dass er eigentlich schon nach der letzten Saison hatte aufhören wollen und seine Karriere nach dieser Spielzeit endgültig beenden werde, holte nicht nur die schon erwähnten letzten Punkte seines Teams. Vier Minuten zuvor und zwei Minuten nach dem Touchdown der Frontiers zum 21:10 hatte er mit einem 42-Yard-Touchdown-Pass auf WR Tatsuya Tonka die Aufholjadg eingeläutet.

Die Frontiers mit ihrem Quarterback-Star Colby Cameron holten - erwartungsgemäß - mehr Yards, schadeten sich mit Ballverlusten, die zu zwei Touchdowns für den Gegner führten, aber immer wieder selbst. In der letzten Minute der ersten Halbzeit sorgte DB Emory Polley mit einem 32-Yard-Interception-Return für den Ausgleich zum 7:7, und der schon erwähnte Touchdown zum 16:21 für Impulse fiel im ersten Spielzug nach einer weiteren Interception. Insgesamt verlor die Offensive der Frontiers den Ball viermal, während der Angriff von Impulse ohne Ballverlust blieb.

Hoch - 15.12.2015

(© X League)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Fujitsu Frontiersmehr News Panasonic ImpulseSpielplan/Tabellen Fujitsu FrontiersSpielplan/Tabellen Panasonic Impulse
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
Europa
Europa
Equipment aktuell
Regelkonforme HelmeEin Helm, matt lackiert mit einem verspiegelten Visier und "Big Grill"-Gesichtsgitter: Sieht bei einem Fotoshooting gut aus, ist auf dem Feld nicht immer zugelassen. Zumindest nicht im American Football in Deutschland. Um nicht überrascht zu sein, hier ein paar einfache Hinweise, um sicher zu stellen, dass das eigene Equipment dem Regelwerk entspricht: Was ist erlaubt? Ein Helm, von dem keine Gefahr für andere Spieler ausgeht, ist...alles lesenDer richtige Zeitpunkt für den EinstiegRevolution beim Shoulder PadTrikots - richtige Passform, atmungsaktive...
Equipment aktuell
Komplettset oder einzeln?Eine komplette Ausrüstung im American Football besteht aus mehr als 15 einzelnen Komponenten. Zu Beginn ein Komplettset zu erwerben, ist daher theoretisch ein guter Ansatz für alle Einsteiger und Eltern. Dazu kommen zum Teil Angebote und Rabatte, die einem die Kaufentscheidung leichter machen sollen. Da man Football ja im Team spielt, bietet es sich logischerweise an, vor Erwerb einer Ausrüstung Rat bei den künftigen Mitspielern oder Trainern zu...alles lesenWoraus eine vollständige Ausrüstung bestehtEveryday-Equipment für die AthletikSaison im Fourth Quarter
Equipment aktuell
Leihausrüstungen für Vereine"Zwei Freunde haben den Super Bowl geschaut und waren letzte Woche zum Probetraining bei einem Football-Verein in ihrer Nähe." "Oh, cool..." "Na ja, leider durften sie nur das Aufwärmen und ein paar Übungen ohne Kontakt mitmachen, sie hatten ja keine Ausrüstung." Begeisterung sieht anders aus. Schwimmen ohne Schwimmbecken ist ja auch nicht wirklich spannend. Das Problem für Vereine: Eine gewisse Anzahl...alles lesenVor der Big ShowDie Entwicklung des FootballhelmsDie heiße Phase
Equipment aktuell
Gebrauchte Ausrüstung kaufen?Gerade bei gebrauchten Helmen muss man sehr genau hinsehen.Der erste Schritt ist geschafft, die ersten Trainings absolviert, jetzt möchtest du richtig einsteigen, ein Helm, ein Schulterpad und all die vielen anderen Dinge müssen her. Neu kaufen? Oft zu teuer. Gebraucht kaufen? Klingt zunächst nach einer guten Option. Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten: Gebrauchte Helme Ein Helm kann theoretisch bis zu zehn Jahre benutzt...alles lesenCheck dein Equipment!Lang anhaltender GripGut gepflegt ist halb gewonnen
NFL
NFL
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE