Lord Nelson ist tot

Lord Nelson 2012 bei einer Horse Show.Ja, es ist wirklich passiert. Lord Nelson, das einzige Pferd, dass im College Football jemals wegen unsportlichen Verhaltens bei einem Football Match bestraft wurde, ist verstorben. Lord Nelson ist 42 Jahre alt geworden, was einem menschlichen Leben von 126 Jahren entspricht und diente 37 Jahre lang als das Pferd des Scarlet Knight Maskotchens. 1994 im Spiel gegen Army gelang es dem Pferd, seinen Reiter abzuwerfen und durch das Stadion zu galoppieren. Eine unsportsmanlike conduct Strafe war die Folge für Lord Nelson, der damit zur Legende wurde.

Lord Nelson wurde 1978 von der Universitätspolizei gekauft und gehörte zu den ersten Pferden einer berittenen Einheit. 2000 wurde er in den wohlverdienten Ruhestand geschickt und erhielt den Ehrentitel „Professor Emeritus“.

Schlüter - 19.04.2015

Lord Nelson 2012 bei einer Horse Show.

Lord Nelson 2012 bei einer Horse Show. (© Rutgers University)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Rutgers Scarlet Knightswww.scarletknights.comSpielplan/Tabellen Rutgers Scarlet Knights
HUDDLE - Das American Football Magazin
Booking.com
Rutgers Scarlet Knights
Michigan Wolverines
Michigan Wolverines
American Athletic
American Athletic
American Athletic
Big 12
Big 12
Big Ten
Big Ten
Independents
Independents
SEC
Deutschland
Deutschland
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE