Superserien ohne Arlanda

Die Arlanda Jets werden 2015 nicht in der höchsten schwedischen Footballliga, der Super Serien, teilnehmen. Einerseits ist ihre finanzielle Situation angespannt, andererseits können nicht mehr ausreichend Spieler für den Kader gefunden werden. „Wir können nicht garantieren, dass wir die Kosten für den Ligabetrieb und vor allem die Kosten für Auswärtsfahrten bezahlen können. Entsprechend müssen wir 2015 schweren Herzens die Teilnahme am Ligabetrieb absagen“, so Jets Sprecher Mikael Pietilä. Der Verein fordert entsprechend seine Spieler auf, in diesem Jahr bei einem anderen Club in der Super Serien zu spielen. Die verbleibenden Mitglieder wollen bei den Jets unterdessen einen Plan erstellen, wie man im nächsten Jahr wieder am Spielbetrieb teilnehmen möchte.

Im Jahr 2014 belegten die Arlanda Jets in der Super Serien mit 2:18 Punkten den achten Platz und gewannen nur einmal gegen die Limhamn Griffins. Den letzten ganz großen Erfolg konnte das Team, welches in Anlehnung an den nahegelegenen Verkehrsflughafen Arlanda, etwa 35 km nördlich von Stockholm gelegen, benannt ist, im Jahr 2003 erringen. Damals bezwang man im Endspiel die Carlstad Crusaders mit 14:7 und sicherte sich damit den schwedischen Meistertitel.

Schlüter - 08.02.2015

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Superserienwww.amerikanskfotboll.commehr News Arlanda Jetswww.arlandajets.comSpielplan/Tabellen SuperserienLeague Map Superserien
Superserien
Carlstad Crusaders
Stockholm Mean Machines
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Dänemark
Finnland
Schweden
Norwegen
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
College
College
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE