German Bowl XXXVI - Der Pressespiegel

Über den German Bowl XXXVI wurde viel berichtet. Die sechsundreißigste Auflage des German Bowls ist mittlerweile Geschichte und auch in diesem Jahr haben viele Tageszeitungen und Internetportale über den Höhepunkt des Endspieles um die Deutsche Footballmeisterschaft berichtet.

So kann man im Berliner Tagesspiegel lesen: „Der Titelverteidiger holte sich damit am Samstagabend im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion bereits den neunten Meistertitel. Außerdem landete er gegen den Champion von 2011 und 2012 den höchsten Sieg in der Geschichte des German Bowl. Vor 12 591 Zuschauern, der größten Kulisse seit fünf Jahren, ging Hall zwar durch ein 29-Yard-Field-Goal mit 3:0 in Führung. Danach konnte das Team den Lions-Angriff durch viele Fehler in der Abwehr aber nicht mehr halten und selbst kaum Druck auf die exzellente Defense des Favoriten entwickeln. So war der einseitige Verlauf der Partie vorgezeichnet, mit einem bärenstarken zweiten Viertel (27:0) stellten die Lions die Weichen...“

Das Hamburger Abendblatt schrieb: „Braunschweig gewinnt zum neunten Mal den German Bowl - Mit dem höchsten Sieg in der Geschichte des German Bowl...

Über den German Bowl XXXVI wurde viel berichtet.

Über den German Bowl XXXVI wurde viel berichtet. (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL Nord
GFL Nord
GFL Nord
PODCArSTen 12 - Bradys German Bowl

Viele weitere Audios : hier
GFL Nord
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd
Unicorns kommen auf das FeldUnicorns kommen auf das FeldFoto-Show ansehen: GFL
Germanbowl 2018 Schwäbisch Hall Unicorns...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE