Niederlage im Heimspiel

Mit einem 28:20-Sieg gegen die Jena Hanfrieds gingen die Suburbian Foxes eigentlich mit gestärktem Rücken in ihr viertes Heimspiel. Doch es sollte leider nichts nützen. Mit einer 13:21-Niederlage gegen die Berlin Rebels II schlichen die Gastgeber nach einer dreistündigen Hitzeschlacht vom Feld.

Während das erste Quarter punktlos blieb, legten die Gäste aus Berlin im zweiten Quarter vor und gingen mit 7:0 in Führung. Diesen Vorsprung bauten sie noch vor der Halbzeit auf 14:0 aus. Mittels langen Laufs war es dann Running Back Manuel Petrick, dem für die Foxes der Anschlusstouchdown gelang. Auch sein PAT war gut.

Die Rebels II ließen sich davon allerdings wenig beeindrucken und legten mit ihrem dritten und letzten Touchdown nach. Gegen Ende des Spiels waren es dann noch einmal die Foxes, die sich in die Endzone kämpften. Quarterback Martin Kisza brachte dank seiner Offensive Line den Ball hinter die Goalline. Petricks PAT allerdings wurde geblockt. Auch wenn damit das Spielergebnis feststand, machten es die Foxes noch einmal spannend. Den Onside Kick recovert Wide Receiver André Schmidt und hält sein Team so in Ballbesitz. Das Auslaufen der Uhr verhinderte aber weitere Foxes-Punkte.

Die Revanche lässt jedoch nicht lange auf sich warten. Bereits am Samstag fahren die Suburbian Foxes nach Berlin. Das nächste und für diese Saison schon wieder letzte Heimspiel findet am 24. August statt; Gegner sind die Berlin Bears. Kickoff ist 15 Uhr.

Brock - 23.07.2014

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Radebeul Suburbian Foxeswww.suburbian-foxes.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Radebeul Suburbian FoxesOpponents Map Radebeul Suburbian Foxesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Radebeul Suburbian Foxes

Spiele und Tabelle Radebeul Suburbian Foxes

28.04.

Dresden Monarchs II - Radeb. Suburbian F.

24

:

7

12.05.

Wernigerode Mountain Tig. - Radeb. Suburbian F.

32

:

24

19.05.

Chemnitz Crusaders - Radeb. Suburbian F.

54

:

16

16.06.

Radebeul Suburbian Foxes - Chemnitz Crusaders

21

:

28

Chemnitz Crusaders

7

:

1

.875

4

3

0

1

102

:

51

Dresden Monarchs II

7

:

1

.875

4

3

0

1

92

:

41

Wernigerode Mountain T.

4

:

2

.667

3

2

1

0

77

:

63

Halle Falken

0

:

6

.000

3

0

3

0

13

:

59

Radebeul Suburbian Foxes

0

:

8

.000

4

0

4

0

68

:

138

30.06.

Radebeul Suburbian Foxes - Dresden Monarchs II

15:00 Uhr

14.07.

Halle Falken - Radebeul Suburbian Foxes

15:00 Uhr

28.07.

Radebeul Suburbian Foxes - Wernigerode M. T.

15:00 Uhr

11.08.

Radebeul Suburbian Foxes - Halle Falken

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Radebeul Suburbian Foxes
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg

Stuttgart Scorpions - Munich Cowboys

48 % tippen auf Sieg der Munich Cowboys

Hamburg Huskies - Solingen Paladins

48 % tippen auf die Solingen Paladins

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

48 % gehen mit den Bremerhaven Seahawks

Kaiserslautern Pikes - Trier Stampers

48 % halten's mit den Trier Stampers

4. Liga Nord
4. Liga Nord

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Potsdam Royals

9

Marburg Mercenaries

10

Cologne Crocodiles

Hildesheim Invaders

Stuttgart Scorpions

Ravensburg Razorbacks

Elmshorn Fighting Pirates

Assindia Cardinals

Offenburg Miners

Potsdam Royals

Dresden Monarchs

Leonberg Alligators

Ravensburg Razorbacks II

zum Ranking vom 16.06.2019
4. Liga Nord
3. Liga
3. Liga
GFL
4. Liga
6. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE