Chemnitz Crusaders drehen Spiel in Jena

Chemnitz siegte in Jena.Vom Auswärtsspiel in Jena kehren die Chemnitz Crusaders mit einem glücklich erkämpften Sieg mit 17:16 zurück.

Das Spiel begann im Prinzip wie geplant mit einer Angriffsserie der Chemnitz Crusaders. Selbst ein Punt konnte dabei die Chemnitz Crusaders nicht vom Ballbesitz trennen, denn der nach Berührung durch den Returner frei gewordene Ball wurde von Tobias Junge wieder erobert. So arbeitete sich die Offense der Chemnitz Crusaders weiter bis in Field-Goal-Reichweite. Robert Koschorrek trat an, schoss und der Schuss wurde geblockt. Schlimmer noch - der Ball wurde von den Jenaer Hanfrieds aufgenommen und zum Touchdown zurück getragen. Zusammen mit dem Extrapunkt ergab das nun ein 7:0. Ein direkter Konter der Chemnitz Crusaders gelang nicht, dafür bauten die Jenaer Hanfrieds mit einem Field Goal die Führung zum Halbzeitstand mit 10:0 aus.

In der Halbzeitpause wurden auf Seiten der Chemnitz Crusaders einige Umstellungen vorgenommen, in der Hoffnung, nun den Spieß umdrehen zu können. Doch zunächst waren die Jenaer Hanfrieds am Zug und erhöhten die Führung direkt nach der Pause mit...

Chemnitz siegte in Jena.

Chemnitz siegte in Jena. (© Steffen Thiele / Crusaders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
4. Liga

Aktuelle Spiele 4. Liga

14.07.

Erlangen Sharks - Franken Timberwolves

14

:

21

14.07.

Jenaer Hanfrieds - Berlin Kobras

34

:

27

14.07.

Kaiserslautern Pikes - Saarl. Hurricanes II

30

:

24

14.07.

Neckar Hammers - Backnang Wolverines

35

:

0

14.07.

Plattling Black Hawks - Regensburg Phoenix

7

:

45

15.07.

Ostalb Highlanders - B.Mergentheim W.

17

:

34

15.07.

Stuttgart Silver Arrows - Tübingen Red Knights

23

:

6

15.07.

Augsburg Raptors - Feldkirchen Lions

29

:

28

15.07.

Erding Bulls - Königsbrunn Ants

31

:

0

Spielplan/Tabellen 4. Liga
4. Liga
4. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg

Hamburg Pioneers - Arm. Spart. Hannover

50.6 % glauben an den Sieg der Arminia Spartans Hannover

Frankfurt Pirates - Darmstadt Diamonds

56.2 % gehen mit den Darmstadt Diamonds

Holzgerlingen Twister - Biberach Beavers

64.6 % sehen als Sieger die Biberach Beavers

Passau Pirates - Neu-Ulm Spartans

64 % sehen als Sieger die Passau Pirates

4. Liga Nord
4. Liga Ost
4. Liga Bayern
Stuttgart Silver Arrows Meister der Oberliga...Stuttgart Silver Arrows Meister der Oberliga...Foto-Show ansehen: 4. Liga
Stuttgart Silver Arrows vs. Tübingen Red...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
4. Liga NRW
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE