Neue Trainer für Bürstadt Redskins

Nach der Saison ist vor der Saison, oder wer rastet der rostet - Ganz nach dieser Devise richten sich auch die Footballer und Coaches der Bürstadt Redskins. Die Saison 2013 ist offiziell erst ca. einen Monat beendet und schon beginnt man in Bürstadt wieder nach vorne zu blicken auf das Jahr 2014.

Auf den Lorbeeren des bislang besten Saisonabschlusses der Redskins wollen sich weder Spieler noch Trainer ausruhen und somit begab sich die Coaching-Crew rund um Head Coach Thomas Zupon auf die Suche nach weiteren möglichen Erfolgsfaktoren. Einen solchen soll, Zupons Ansicht nach, die Verstärkung im Trainerbereich mit sich bringen.

Schnell waren hier einige Kandidaten gefunden, die hervorragend zu den bereits vorhandenen Trainern Gerald Keßling, Sven Danielsen und natürlich Thomas Zupon passen würden. Alles Weitere stellte sich nur noch als reine Formsache heraus. Der Hauptgrund hierfür war die Tatsache, dass im Verein der Bürstadt Redskins hervorragende Arbeit sowohl auf spielerischer, als auch auf Vereinsebene geleistet wird. Nachrichten wie diese verbreiteten sich rasant im Rhein-Neckar Raum. Zwei kurze Gespräche mit potenziellen Anwärtern genügten daher, um sich mit Head Coach Thomas Zupon einig zu werden.

Mit Nicklas Barry, Christian „Teddy“ Kempf und Kris White wird die Trainer Crew der Redskins gleich um drei weitere Coaches verstärkt. Alle Drei verfügen jeweils über ein außerdienstliches Repertoire an Erfahrung als Trainer im Jugend- und Herrenbereich. „Eine zweimalige BaWü Meisterschaft mit der Jugend, den Weinheim Longhorns, spricht nur für die Qualität unserer Neuzugänge“, so Coach Zupon über die Verstärkung in seiner Trainer Crew.

Während Nicklas Barry die Trainer in der Defensive verstärken wird, werden Christian Kempf und Kris White die Offense der Redskins mit deren Fachwissen unterstützen. „Mit Nick und Teddy kommen gleich zwei Trainer zu uns, die ich schon seit über 20 Jahren kenne“, so Coach Zupon über zwei der neuen Trainer. „Zwischen uns besteht eine Art von Vertrauen und Freundschaft, die über Jahrzehnte gereift ist. Kris kenne ich aus meiner Zeit als Trainer in BaWü, auch hier hat sich in den letzten Jahren Einiges an gegenseitigem Vertrauen aufgebaut“. Ich freue mich riesig auf die Zusammenarbeit mit den Jungs. Das wird eine klasse Saison 2014“ so der Trainer der Redskins.

Alle drei Trainer werden zusammen mit den bereits vorhandenen Jugendtrainern helfen, die Jugendmannschaft der Bürstadt Redskins wieder aufzubauen.

Schüler - 29.10.2013

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News 4. Liga Mittemehr News Bürstadt Redskinswww.redskinsfootball.deSpielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen 4. Liga MitteLeague Map 4. Liga Mittefootball-aktuell-Ranking Deutschland
4. Liga Mitte

Aktuelle Spiele und Tabelle 4. Liga Mitte

23.06.

Hanau Hornets - Wetzlar Wölfe

0

:

49

23.06.

Haßloch 8-Balls - Neuwied Raiders

36

:

28

Kassel Titans

8

:

4

.667

6

4

2

0

89

:

109

Wetzlar Wölfe

6

:

2

.750

4

3

1

0

103

:

34

Rüsselsheim Crusaders

4

:

2

.667

3

2

1

0

88

:

26

Hanau Hornets

2

:

6

.250

4

1

3

0

6

:

91

Rhein-Main R. Offenbach

0

:

6

.000

3

0

3

0

22

:

48

B.Kreuzn. Thunderbirds

6

:

2

.750

4

3

1

0

122

:

79

Saarland Hurricanes II

4

:

0

1.000

2

2

0

0

60

:

39

Haßloch 8-Balls

4

:

2

.667

3

2

1

0

57

:

63

South West Wolves

4

:

6

.400

5

2

3

0

168

:

153

Neuwied Raiders

0

:

8

.000

4

0

4

0

79

:

152

Spielplan/Tabellen 4. Liga Mitte
Hanau Hornets
Hanau Hornets

Marb. Mercenaries - Stuttgart Scorpions

51.9 % sehen als Sieger die Stuttgart Scorpions

Langenfeld Longhorns - Solingen Paladins

53.1 % tippen auf die Solingen Paladins

Elmshorn Fighting Pirat. - Hamburg Huskies

79.6 % setzen auf die Elmshorn Fighting Pirates

Gießen Golden Dragons - Ravensb. Razorbacks

82.1 % tippen auf die Ravensburg Razorbacks

Neuwied Raiders
Neuwied Raiders
Bad Kreuznach Thunderbirds
Bad Kreuznach Thunderbirds
Kassel Titans

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Wiesbaden Phantoms

Würzburg Panthers

Ravensburg Razorbacks

Marburg Mercenaries

Cologne Falcons

Saarland Hurricanes

Eberswalder Warriors

Ansbach Grizzlies

Hamburg Blue Devils

Amberg Mad Bulldogs

zum Ranking vom 23.06.2019
Rhein-Main Rockets Offenbach
Wetzlar Wölfe
Haßloch 8-Balls
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE