Roosters gewinnen 15. Titel

Die Helsinki Roosters haben ihren 15. finnischen Titel seit 1979 gewonnen. Den finnischen Maple Bowl XXXIII hat der Rekordmeister Helsinki Roosters mit einem knappen 20:17 Sieg gegen den bisherigen Titelverteidiger, den Wolverines gewonnen. Die nur 2552 Zuschauer sahen ein spannendes Endspiel, dass erst im vierten Viertel entschieden wurde. Drei Sekunden vor dem Ende fing Stephen Peyton einen kurzen Passversuch von QB Robert Johnson mit einer Hand und überbrückte das letzte Yard bis er ungehindert die Wolverines Endzone erreichte. Zuvor erlief Stephen Stokes für die Wolverines 90 Sekunden vor dem Abpfiff die vorläufige Führung des alten Meisters zum 17:14 und wog seine Mannschaft in trügerische Sicherheit, bis der ehemalige Butchers Spieler Robert Johnson zuschlug.

Entsprechend glücklich äußerte sich Roosters Cheftrainer Juha Hakala nach dem Spiel, dem als Coach ein erstaunliches Comeback gelang. 2011 gewannen seine Roosters nur ein Punktspiel, während in dieser Saison immerhin nach der regulären Saison ein dritter Tabellenplatz heraussprang, der wiederum die Qualifikation für die Playoffs in Finnland bedeutete: „Wir entschieden uns am Ende für das Ausspielen des Versuches und wollten mit einem möglichen Field Goal nicht in die Overtime. Wir hatten wegen unserer Entscheidung zu keinem Zeitpunkt an der Sideline Bedenken und waren alle ruhig und sicher, dass der Plan aufgehen würde.

Insgesamt warf Robert Johnson genau drei Touchdown-Pässe und sorgte mit 370 Passing Yards für die Entscheidung und avancierte zum besten Spieler im diesjährigen Maple Bowl. Allerdings kontrollierten die Wolverines fast eine halbe Stunde das Spielgerät, während die Roosters nur 18 Minuten im Besitz des Balles waren. Letztlich gab das schnelle Passpiel des Rekordmeisters den Ausschlag, da die „Vielfraße“ nur 152 Yards mit ihrem Passspiel eroberten und sich hauptsächlich auf ihre Running Backs konzentrierten.

Schlüter - 26.08.2012

Die Helsinki Roosters haben ihren 15. finnischen Titel seit 1979 gewonnen.

Die Helsinki Roosters haben ihren 15. finnischen Titel seit 1979 gewonnen. (© SAJL)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Vaahteraliigawww.sajl.fimehr News Helsinki Roosterswww.helsinkiroosters.commehr News Helsinki Wolverineswww.wolverines.fiSpielplan/Tabellen VaahteraliigaLeague Map VaahteraliigaSpielplan/Tabellen Helsinki RoostersOpponents Map Helsinki Roostersfootball-aktuell-Ranking Europa
Vaahteraliiga

Aktuelle Spiele und Tabelle Vaahteraliiga

Helsinki Wolverines

6

:

0

1.000

3

3

0

0

140

:

69

Kuopio Steelers

6

:

2

.750

4

3

1

0

146

:

77

Helsinki Roosters

4

:

2

.667

3

2

1

0

98

:

85

Seinäjoki Crocodiles

4

:

4

.500

4

2

2

0

121

:

123

Porvoo Butchers

2

:

4

.333

3

1

2

0

79

:

104

Vaasa Royals

2

:

6

.250

4

1

3

0

62

:

102

Tampere Saints

0

:

6

.000

3

0

3

0

34

:

120

27.06.

Vaasa Royals - Tampere Saints

18:00 Uhr

28.06.

Helsinki Roosters - Porvoo Butchers

18:00 Uhr

29.06.

Kuopio Steelers - Helsinki Wolverines

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Vaahteraliiga
Porvoo Butchers
Porvoo Butchers
Helsinki Roosters
Helsinki Roosters
Seinäjoki Crocodiles
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Tschechien

Europa

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Tirol Raiders

3

Vienna Vikings

4

Graz Giants

5

Braunschweig NY Lions

6

Prague Black Panthers

7

Dresden Monarchs

8

Hildesheim Invaders

9

Danube Dragons

10

Berlin Rebels

Dresden Monarchs

Graz Giants

Traun Steelsharks

Prague Black Panthers

Mödling Rangers

Danube Dragons

Braunschweig NY Lions

Bern Grizzlies

Kirchdorf Wildcats

Stuttgart Scorpions

zum Ranking vom 23.06.2019
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE