Carlstad bleibt schwedischer Meister

Carlstads RB Christian Forsman war in Uppsala kaum aufzuhalten.Die Carlstad Crusaders sind in Schweden weiterhin das Maß aller Dinge und haben ihren dritten Meistertitel in Folge mit einem 24:0 Erfolg gegen die Tyresö Royal Crowns errungen. In Uppsala wurde zudem der QB Anders Hermodsson für seine drei erlaufenen Touchdownläufe zum MVP ernannt.

Tyresö erreichte zu keinem Zeitpunkt der Partie seine in der regulären Saison präsentierte Normalform und scheiterte an den physisch stark aufspielenden Crusaders. Auf der anderen Seite des Spielgerätes fand QB Terry Kleinsmith nur selten Zeit, gezielte Pässe auf seine Receiver zu werfen. Die Crusaders verstanden es zudem in Person von Fredrik Isaksson Fehlpässe der Königlichen zu sichern und der eigenen Offense gute Feldpositionen zu erarbeiten.

Die viel zu passiv agierende Defense der Stockholmer Vorortsfootballer konnten in Uppsala keine nennenswerten Aktionen für sich verbuchen. Eine Passverteidigung ließ sich nicht feststellen und die Defensive Linemen verstanden es auch nicht, die Sprints eines Christian Forsmann und Anders Hermodsson aufzuhalten.


Schlüter - 15.07.2012

Carlstads RB Christian Forsman war in Uppsala kaum aufzuhalten.

Carlstads RB Christian Forsman war in Uppsala kaum aufzuhalten. (© Zelter Media Service)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Superserienwww.amerikanskfotboll.commehr News Carlstad Crusaderswww.crusaders.semehr News Tyresö Royal Crownswww.royalcrowns.comSpielplan/Tabellen SuperserienLeague Map SuperserienSpielplan/Tabellen Carlstad Crusaders
Superserien
Carlstad Crusaders
Stockholm Mean Machines
Uppsala 86ers
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Finnland
NEFL
Europa
Europa
Europa
Deutschland
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE