Buccaneers erleiden in Hannover Schiffbruch

Eine Niederlage, die im Kampf um die Meisterschaft in der Landesliga Niedersachsen/Bremen die Jade Bay Buccaneers sehr schmerzt. Mit einem18:0 Erfolg behielten die Hannover Stampeders am vergangenen Sonnabend die Oberhand über die Footballer des TSR Olympia Wilhelmshaven und machten den Titelkampf wieder richtig spannend. 6:4 Punkte haben jetzt die ersten vier Mannschaften in der Tabelle auf ihrem Konto.

Die Bucs begannen vielversprechend und dominierten die Partie bis zur Führung der Stampeders durch einen sehenswerten Touchdown. Der anschließende PAT Versuch der Stampeders wurde von den Bucs geblockt. Die Buccaneers stemmten sich gegen eine Niederlage und konnten nach einem Fumble das Angriffsrecht wieder zurück erobern, doch Punkte sollten aus Sicht der Gäste nicht mehr erkämpft werden. Als Hannover dann noch im letzten Viertel durch zwei weitere Touchdowns das Ergebnis auf 18:0 erhöhte, war das Spiel endgültig entschieden.

Jens Krtschmarsch, Trainer der Buccaneers, zeigte sich nach Spielschluss entsprechend enttäuscht und hatte für seine Jungs einen guten Tipp parat: „Besinnt Euch wieder darauf, Football spielen und vergesst erst einmal die Meisterschaft. Mit solch einer Leistung kann man nichts gewinnen.“


Schlüter - 01.07.2012

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Hannover Stampederswww.stampeders.demehr News Jade Bay Buccaneerswww.jade-bay-buccaneers.comSpielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen Hannover StampedersSpielplan/Tabellen Jade Bay Buccaneers
Hannover Stampeders
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Hessen
Hessen
Berlin
Berlin
Niedersachsen
Niedersachsen
Hamburg
GFL
GFL
GFL
Vereine Deutschland
Nationalteam
GFL 2
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE