Verstärkungen in Troisdorf

Carlo Henke kehrt nach Troisdorf zurück Die Troisdorf Jets begrüßen die ersten neuen zurückgekehrten Spieler im GFL 2-Team. Dabei wird Barry Thomas nicht nur das Team verstärken, sondern auch in diesem Jahr wieder die Jugendteams der Jets als Trainer unterstützen. Der 29-Jährige bringt dabei eine Menge Erfahrung mit. Als Spieler war er in den USA am College bei den Murray State Racers aktiv.

In der vergangenen Saison hat Thomas zudem auf dem Footballfeld mit seiner athletischen Spielweise bei den Fans der Troisdorf Jets für große Begeisterung gesorgt. In der Jahresstatistik der Jets für 2011 führt Barry Thomas die Defense-Rangliste mit 25 Solotackles und 20 Assists an. Zudem kann er fünf Quarterback Sacks für 25 Yards Raumverlust beim Gegner für sich verbuchen.

Mit Carlo Henke begrüßen die Jets einen weiteren Rückkehrer in ihren Reihen. Der 33-Jährige spielte zuletzt nach einem Zwischenstopp in Langenfeld in der GFL Nord für die Mönchengladbach Mavericks. Seine Football-Karriere begann er jedoch bei den Jets, bei denen er nun auch wieder als Linebacker sein Können und seine Erfahrung beweisen will.

In den vergangenen Tagen hat sich eine Reihe von Spielern anderer Teams das Training der Troisdorf Jets angesehen. Bleibt zu hoffen, dass es den Coaches der Jets dabei gelungen ist, den ein oder anderen für die Jets gewinnen zu können.

„Die Trainingsbeteiligung ist bereits jetzt erfreulich gut“, so Offensive Coordinator Klaus Zettelmeyer. „Dennoch würden wir uns über Verstärkung auf der ein oder anderen Position sicherlich nicht beklagen. Vor allem in der Offensive Line haben gleich vier erfahrene Spieler ihre Footballkarriere beendet beziehungsweise fürs Studium unterbrochen. Das lässt sich nicht so leicht kompensieren.“

Auch Sportbegeisterte, die noch keinerlei Erfahrung mit American Football haben, sind herzlich zum Schnuppertraining eingeladen. Die Troisdorf Jets trainieren momentan montags und mittwochs jeweils um 19:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Troisdorf-Eschmar (Straße zur Mühle).


Tillmann - 23.01.2012

Carlo Henke kehrt nach Troisdorf zurück

Carlo Henke kehrt nach Troisdorf zurück (© Jets)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Troisdorf Jetswww.troisdorf-jets.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Troisdorf Jets
Troisdorf Jets
Bielefeld Bulldogs
Bielefeld Bulldogs
Münster Mammuts
Paderborn Dolphins
Remscheid Amboss
Assindia Cardinals
Düsseldorf Panther

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall U.

3

Dresden Monarchs

4

Berlin Adler

5

Stuttgart Scorpions

6

Allgäu Comets

7

Munich Cowboys

8

Marburg Mercenaries

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Berlin Rebels

Hamburg Heat

Berlin Rebels

Schwäbisch Hall U.

Erfurt Indigos

Remscheid Amboss

Dresden Monarchs

Hamburg Huskies

Augsburg Raptors

Frankfurt Universe

Rhein-Neckar Bandits

zum Ranking vom 01.05.2016
Schiefbahn Riders
Bonn Gamecocks
Dortmund Giants
Kreis Heinsberg Bisons
Düsseldorf Bulldozer
Cologne Crocodiles
Bergisch-Land Phoenix
Kevelaer Kings starten mit SiegAm Samstag begann die neue Saison der Kevelaer Kings in der NRW-Landesligasaison 2016 mit einem Heimspiel gegen die Mannschaft von Phoenix Bergisch Land. Ein Jahr der Vorbereitung sollten nun zeigen, ob sich alle Arbeit und Mühen für den neuen Verein gelohnt haben. Head Coach Rene Artz hatte dabei die Qual der Wahl. 68 Spielern hatte eine Spielberechtigung, aber nur 50 durften an der Begegnung teilnehmen. Um 15 Uhr begann das Spiel vor gut 200...alles lesen104:6 – muss das sein?Zwei Greyhounds-Spiele am WochenendePhoenix startet in Hämmern
Wuppertal Greyhounds
Niklas Remke WR (#11) von den Troisdorf...Niklas Remke WR (#11) von den Troisdorf...Foto-Show ansehen: 3. Liga
Troisdorf Jets vs. Remscheid Amboss
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE