RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Wunschtrainer bei den Cardinals

Anthony Doghmi wird die Essener D-Line trainierenFür die Saison 2012 konnten die Assindia Cardinals mit Anthony Doghmi ihren Wunschkandidaten für die Position des Defensiv Line Coaches verpflichten. Der 37-Jährige kann dabei auf eine erfolgreiche Karriere im American Football zurückblicken. Als einer der wenigen Deutschen hatte er sich in der NFL-Europe einen Stammplatz bei Rhein Fire erkämpft. Er stand über viele Jahre im Kader des Düsseldorfer, mit denen er 1998 und 2000 den World Bowl gewinnen konnte.

In der ersten Bundesliga war Anthony Doghmi u. a. Deutscher Meister mit den Braunschweig Lions sowie Mitglied der Nationalmannschaft, mit denen er die Goldmedaille bei den Worldgames erkämpfte und Europameister und Bronzemedaillengewinner bei der WM wurde. Als Spielertrainer war Anthony Doghmi bereits von 2003 bis 2005 und 2008 bei den Cardinals.

Vereinspräsident Wilfried Ziegler zeigt sich sehr zufrieden:„Wir kennen uns seit fast zehn Jahren und Anthony und die Cardinals sind immer freundschaftlich verbunden geblieben. Wir wollten ihn schon für die vergangene Saison wieder nach Essen holen und dass es jetzt geklappt hat, freut uns riesig. Mit seiner enormen Erfahrung wird er uns mit Sicherheit weiterhelfen und er passt sehr gut in unsere junge Trainercrew. Er kennt den Verein und seit seinem letzten Engagement bei den Cardinals hat er nochmals Erfahrung als Trainer in der Nationalmannschaft und der GFL gesammelt. Mit seiner Karriere auf dem Feld hat er noch nicht ganz abgeschlossen und vielleicht wird er in der nächsten Saison noch einmal den Helm aufsetzen.“


Tillmann - 08.01.2012

Anthony Doghmi wird die Essener D-Line trainieren

Anthony Doghmi wird die Essener D-Line trainieren (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News Assindia Cardinalswww.assindia-cardinals.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Assindia Cardinals
Cologne Falcons
Cologne Falcons
Cologne Falcons
Cologne Falcons
Cologne Falcons

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

New Yorker Lions B.

2

Dresden Monarchs

3

Stuttgart Scorpions

4

Marburg Mercenaries

5

Berlin Adler

6

Schwäbisch Hall U.

7

Cologne Falcons

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Saarland Hurricanes

10

Rhein-Neckar Bandits

Allgäu Comets II

Tollense Sharks

Lübeck Cougars

Chemnitz Crusaders

Kaiserslautern Pikes

Gießen Golden Dragons

Frankfurt Universe

Cottbus Crayfish

Berlin Thunderbirds

Haßloch 8-Balls

zum Ranking vom 20.07.2014
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Troisdorf Jets

Cologne Falcons - Berlin Rebels

78.4 % sind überzeugt von den Cologne Falcons

Schwäbisch Hall U. - Munich Cowboys

86.3 % setzen auf die Schwäbisch Hall Unicorns

Troisdorf Jets - Bonn Gamecocks

65.3 % gehen mit den Troisdorf Jets

Frankfurt Pirates - Ravensburg R.

71.6 % sehen als Sieger die Frankfurt Pirates

Troisdorf Jets
Troisdorf Jets
Bonn Gamecocks
Einlauf der CrocodilesEinlauf der CrocodilesFoto-Show ansehen: 3. Liga
Cologne Crocodiles vs Essen Assindia...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Bonn Gamecocks
Berlin
Nordrhein-Westfalen
Video mit größerem Bild ansehen:
GFL-TV / Assindia Cardinals vs. Berlin Adler
Überblick: Videos