RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Broncos mogeln sich in die Playoffs

Gerade mal so, aber zurecht: "We believe"Die Denver Broncos haben die AFC West gewonnen und sind in die Playoffs eingezogen. Doch das Team von Head Coach John Fox brauchte die Schützenhilfe der San Diego Chargers, um den ersten Platz in der Division zu verteidigen. Die Broncos mussten nach ihrer 3:7-Niederlage gegen die Kansas City Chiefs noch wenige Minuten zittern, bis sie ihren Playoff-Einzug feiern konnten. Erst dann stand fest, dass die Chargers in Oakland gewonnen und dadurch einen Divisionssieg der Raiders verhindert hatten.

„Das hat natürlich einen bitteren Beigeschmack“, erklärte Broncos-Quarterback Tim Tebow, der den Divisionssieg aus eigener Kraft schaffen wollte. „Wenn wir die Partie gewonnen hätten, wären wir mit einem besseren Gefühl in die Playoffs gegangen. Trotzdem ist der Divisionssieg nach dem schweren Start in die Saison etwas ganz besonderes.“ In der Schlussabrechnung stehen in der AFC West gleich drei Teams mit einer 8:8-Bilanz da, doch die Broncos haben gegen die gemeinsamen Gegner einen Sieg mehr verbucht als Oakland und San Diego. „Wir sind AFC-West-Champions. Es ist völlig egal, wie wir es gepackt haben, denn das kann uns keiner mehr nehmen“, zeigte sich Fox nach der Partie trotzig.

Die Kansas City Chiefs beenden die Saison 2011 mit sieben Niederlagen und neun Siegen und hatten bereits vor der Partie keine Chance mehr, die Playoffs zu erreichen. Doch gerade Chiefs-QB Kyle Orton, der in Denver unter der Saison zu Gunsten Tebows seinen Stammplatz verlor und entlassen wurde, wollte in Denver den Spielverderber geben. Gleich im ersten Quarter setzten die Chiefs-Offense mit einem guten Drive ein Zeichen. Running Back Dexter McCluster lief 21 Yards bis in die Endzone und sorgte so für den einzigen Score in der ersten Halbzeit.

Während die Broncos-Defense nach dem ersten Viertel in die Spur fand und in der Folgezeit die Kreise von Orton und Co. einschränkte, fand die Offense um Tebow zu keiner Zeit ein Mittel gegen die diszipliniert verteidigende Defense der Gäste. Die einzigen Punkte der Begegnung für Denver resultierten aus einem Field Goal, dem wiederum eine Fumble eines Punt-Returners der Chiefs vorausging. Enttäuschend war vor allem die Leistung von Tebow. Der Spielmacher kam insgesamt auf lediglich 76 Yards (60 Passing, 16 Rushing), brachte nur sechs Pässe an und beendete zwei Drivers mit je einem Turnovern (Fumble und Interception), die auf seine Kappe gingen.

In der Wild-Card-Runde empfangen die Broncos nun die Pittsburgh Steelers. Gegen den amtierenden AFC-Champion muss Denver ganz anders auftreten, will man eine Chance auf das Weiterkommen haben.

Bei den Kansas City Chiefs geht es nun darum, einen neuen Head Coach für die Saison 2012 zu finden. Defensive Coordinator und Interimslösung Romeo Crennel hat mit zwei Siegen, einen davon gegen die bis dahin ungeschlagenen Green Bay Packers, aus drei Spielen eine überzeugende Bewerbung eingereicht.

Siebertz - 02.01.2012

Gerade mal so, aber zurecht: "We believe"

Gerade mal so, aber zurecht: "We believe" (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Statistik zum SpielFotoshow Denver Broncos - Kansas City Chiefs (Getty Images)mehr News Denver Broncoswww.denverbroncos.commehr News Kansas City Chiefswww.kcchiefs.comSpielplan/Tabellen Denver BroncosSpielplan/Tabellen Kansas City Chiefsfootball-aktuell-Ranking NFL
Denver Broncos

Spiele Denver Broncos

08.09.

Denver Broncos - Indianapolis Colts

31

:

24

14.09.

Denver Broncos - Kansas City Chiefs

24

:

17

21.09.

Seattle Seahawks - Denver Broncos

26

:

20

05.10.

Denver Broncos - Arizona Cardinals

41

:

20

12.10.

New York Jets - Denver Broncos

17

:

31

20.10.

Denver Broncos - San Francisco 49ers

24.10.

Denver Broncos - San Diego Chargers

02:25 Uhr

02.11.

New England Patriots - Denver Broncos

22:25 Uhr

09.11.

Oakland Raiders - Denver Broncos

22:05 Uhr

16.11.

St. Louis Rams - Denver Broncos

19:00 Uhr

23.11.

Denver Broncos - Miami Dolphins

22:25 Uhr

01.12.

Kansas City Chiefs - Denver Broncos

02:30 Uhr

07.12.

Denver Broncos - Buffalo Bills

22:05 Uhr

14.12.

San Diego Chargers - Denver Broncos

22:05 Uhr

23.12.

Cincinnati Bengals - Denver Broncos

02:30 Uhr

28.12.

Denver Broncos - Oakland Raiders

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Denver Broncos
Oakland Raiders
San Diego Chargers
AFC North
 
O-Töne vom Super Bowl

Viele weitere Audios : hier