Ballards Rushes entschieden Music City Bowl

v.l.n.r.: Coach Dan Mullen, Charles Mitchell und Vick Ballard feiern sich und den Music City Bowl Gewinn.Der aus Pascagoula, Mississippi stammende RB Vick Ballard hat fast Geschichte im Music City Bowl geschrieben. 180 Yards und zwei Touchdowns erstritt der Seniorspieler bei seinem letzten Collegeauftritt und steuerte damit seinen Anteil am 23:17 Sieg von Mississippi State gegen Wake Forest bei. Seine Leistung, die ihm den MVP Titel einbrachte, war zugleich die zweitbeste Performance aller Music City Bowl Spiele und bedeutete auch den fünften Bowl-Sieg der Bulldogs in Folge. Damit sind die Footballer aus Starkville mit Rutgers gleichgezogen. MSU kann ferner in der Endabrechnung eine 9:6 Bowl-Sieg-Bilanz nachweisen. Hiervon wurden bislang vier Erfolge gegen Teams aus der ACC errungen. "Und das ist nur der Anfang, meinte der MSU Head Coach Dan Mullen, „Wir wollen noch eine Reihe weiterer Bowlspiele und Meisterschaften für Mississippi State einfahren.

Doch Mullen verschwieg im Trubel einen Teil der gesamten Medaille. Das Spiel der Bulldoggen stand oft genug auf des Messers Schneide. Sie liefen anfangs der Führung von Wake Forest hinterher und mussten fünf Turnover verkraften. Ein Fumble im ersten Viertel ging auf das Konto von Ballard. Diesen Fehler kaschierte er jedoch mit einem 60 Yards Touchdownrun zum 7:7 in der neunten Spielminute des ersten Quarters und hielt damit die Partie zuerst ausgeglichen.

Im zweiten Viertel verstand es Mississippi State sein Passspiel zu etablieren und QB Chris Relf bediente die weit geöffneten Hände von Arceto Clark über 31 Yards. Kurze Zeit später wurde durch den All-American Fletcher Cox ein Field Goal verhindert, dass MSU ermöglichtete, seine Führung endgültig zu behaupten, da das folgende 33 Yards Field Goal von Derek DePasquale zum 16:7 eine Führung bedeutete, die im weiteren Verlauf nicht mehr abgegeben wurde.

Im dritten Viertel sollte Wake Forest zwar noch einmal durch Tommy Bohanon punkten, doch MSU zeigte sich unbeeindruckt. Vick Ballard bewies im vierten Viertel seine Klasse und wurde für den vorentscheidenden 72 Yards Rush freigeblockt, der wiederum als der längste Touchdownlauf in der Geschichte des Music City Bowl erfasst wurde. „Obwohl wir langsam starteten und einige Fehler verursachten, gerieten wir zu keiner Zeit in Panik“, meinte Mullen später und bezog sich auch auf die Defenseleistung seiner Mannschaft, die im vierten Viertel keine großen Raumgewinne mehr zuließ. Wake Forest beendete die Partie mit einem letzten Field Goal über 46 Yards und Ballard konnte sich nicht ohne Grund als Held des Tages feiern lassen. 2157 Yards eroberte er in den letzten zwei Jahren.

Schlüter - 31.12.2011

v.l.n.r.: Coach Dan Mullen, Charles Mitchell und Vick Ballard feiern sich und den Music City Bowl Gewinn.

v.l.n.r.: Coach Dan Mullen, Charles Mitchell und Vick Ballard feiern sich und den Music City Bowl Gewinn. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Mississippi State Bulldogs - Wake Forest Demon Deacons (Getty Images)mehr News Mississippi State Bulldogswww.mstateathletics.commehr News Wake Forest Demon Deaconswww.wakeforestsports.comSpielplan/Tabellen Mississippi State BulldogsOpponents Map Mississippi State BulldogsSpielplan/Tabellen Wake Forest Demon DeaconsOpponents Map Wake Forest Demon Deaconsfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Booking.com
Wake Forest Demon Deacons

Spiele Wake Forest Demon Deacons

31.08.

Tulane Green Wave - W. F. D. Deacons

17

:

23

08.09.

Wake Forest Demon Deacons - Towson Tigers

51

:

20

14.09.

W. Forest Demon Deacons - Boston College Eagles

34

:

41

22.09.

W. Forest Demon Deacons - Notre D. Fighting Irish

27

:

56

29.09.

Wake Forest Demon Deacons - Rice Owls

56

:

24

06.10.

Wake Forest Demon Deacons - Clemson Tigers

3

:

63

20.10.

Florida State Seminoles - W. F. D. Deacons

27.10.

Louisville Cardinals - W. F. D. Deacons

03.11.

W. Forest Demon Deacons - Syracuse Orange

09.11.

N. Carolina St. Wolfpack - W. F. D. Deacons

01:30 Uhr

17.11.

W. Forest Demon Deacons - Pittsburgh Panthers

24.11.

Duke Blue Devils - W. F. D. Deacons

Spielplan/Tabellen Wake Forest Demon Deacons
Pittsburgh Panthers

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

LSU Tigers

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Florida Gators

6

Kentucky Wildcats

7

Michigan Wolverines

8

Georgia Bulldogs

9

Oklahoma Sooners

10

Texas Longhorns

LSU Tigers

Michigan Wolverines

Iowa Hawkeyes

Florida Gators

Minnesota Golden Gophers

Georgia Bulldogs

Ohio State Buckeyes

Penn State Nittany Lions

Auburn Tigers

Oklahoma State Cowboys

zum Ranking vom 14.10.2018
Pittsburgh Panthers
Pittsburgh Panthers
Independents
Independents
ACC
Big Ten
SEC
MAC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE