Zwei Neuzugänge aus dem Nachbarland

Gary Spielbuehler freut sich über die ersten VerpflichtungenBereits zur Weihnachtsfeier der Dresden Monarchs, in der vergangenen Woche, präsentierte Cheftrainer Gary Spielbuehler seinen ersten großen Fang in Richtung Spielzeit 2012. Josef Fuksa, gewaltige 160 Kilogramm schwer, 2,07 Meter groß, beeindruckte sein neues Team. Der tschechische Nationalspieler, ehemaliger Prag Black Hawk und Berlin Adler verstärkt in der kommenden Saison den Angriff der Königlichen. Damit erhält die Offensive Line der Goldenen bereits frühzeitig gute Unterstützung. Ein Weihnachtsgeschenk, das Spielbuehlers Team sichtlich gefiel. Nun legt Dresdens Head Coach nach, präsentiert mit Ladislav Jenšík den zweiten tschechischen Neuzugang, einen Abwehrspezialisten für den tiefen Raum.

„Wir freuen uns, dass wir Josef und Ladislav für Dresdens Footballprogramm begeistern konnten. Beide Spieler kennen die German Football League gut, waren in den letzten Jahren bereits für den mehrfachen Deutschen Meister, die Berlin Adler, aktiv. Nun helfen sie 2012 unseren Monarchs“, erklärt Gary Spielbuehler. Auch Ladislav Jenšík gehört, wie Josef Fuksa, zum Nationalmannschaftskader der Tschechei. Beide Spieler kommen aus Prag, gehörten hier lange Zeit den Stadtrivalen der Black Hawks und der Lions an. Zuletzt spielte Jenšík im Team der Prag Panthers, dem dritten Team der tschechischen Hauptstadt, überzeugte hier auf seiner Stammposition, als Defensive Back. „Ladislav zählt zu den schnellsten Spielern der tschechischen Nationalmannschaft. Er wird uns vor allem in der Passverteidigung helfen, ist aber auch eine echte Verstärkung für die Special Teams“, so Spielbuehler. Doch vorerst schinden sich die Königlichen in den Krafträumen und auf der Laufbahn. „Auch hier werden Josef und Ladislav uns bereits begleiten.“

Brock - 21.12.2011

Gary Spielbuehler freut sich über die ersten Verpflichtungen

Gary Spielbuehler freut sich über die ersten Verpflichtungen (© Brock)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Dresden Monarchswww.dresden-monarchs.deSpielplan/Tabellen GFLSpielplan/Tabellen Dresden Monarchsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Dresden Monarchs

Spiele Dresden Monarchs

01.05.

Berlin Rebels - Dresden Monarchs

21

:

21

07.05.

Dresden Monarchs - Berlin Adler

71

:

20

21.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Dresden Monarchs

35

:

30

28.05.

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

56

:

14

04.06.

Braunschweig NY Lions - Dresden Monarchs

33

:

26

11.06.

Hildesheim Invaders - Dresden Monarchs

49

:

77

18.06.

Dresden Monarchs - Düsseldorf Panther

61

:

14

26.06.

Berlin Adler - Dresden Monarchs

31

:

68

02.07.

Dresden Monarchs - Hildesheim Invaders

33

:

14

30.07.

Dresden Monarchs - Hamburg Huskies

55

:

17

13.08.

Dresden Monarchs - Berlin Rebels

40

:

36

20.08.

Düsseldorf Panther - Dresden Monarchs

16

:

69

27.08.

Dresden Monarchs - Braunschweig NY Lions

38

:

38

03.09.

Hamburg Huskies - Dresden Monarchs

17:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dresden Monarchs
Dresden Monarchs
Dresden Monarchs
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Das mehr als eindeutige ResultatDas mehr als eindeutige ResultatFoto-Show ansehen: GFL
Düsseldorf Panther - Dresden Monarchs
Überblick: Foto-Shows
Kiel Baltic Hurricanes
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Dresden Monarchs

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Schwäbisch Hall Unicorns

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Frankfurt Universe

Munich Cowboys

Stuttgart Scorpions

Hildesheim Invaders

Düsseldorf Panther

Dresden Monarchs

Saarland Hurricanes

Berlin Adler

Marburg Mercenaries

Allgäu Comets

zum Ranking vom 21.08.2016
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXVIII
www.AutoTeileXXL.DE