RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Gronkowski ist Spieler der Woche

Touchdown Rob GronkowskiZum AFC Spieler der Woche wurde New England Patriots TE Rob Gronkowski in dieser Woche gewählt. Sechs Pässe für 160 Yards und zwei Touchdowns fing Gronkowski beim Sieg seines Teams gegen die Patriots und ist auf dem besten Wege den Receiving Rekord eines Tight Ends bei den Patriots von Ben Coats von 1.174 Yards aus der Saison 1994 zu brechen.

Mit 1.088 Yards ist Gronkowski nach 13 Spielen der besten Passempfänger der Patriots, zudem hat er bislang 16 Touchdowns erzielt. Mit 15 gefangenen Touchdown-Pässen hat Gronkowski den Rekord von Antonio Gates und Vernon Davis (13) in dieser Saison schon gebrochen, es ist zu erwarten, dass in den kommenden drei Partien noch ein paar hinzukommen. Gelingt es Gronkowski in den kommenden drei Spielen noch 203 Yards zu erzielen, bricht er den NFL Rekord für die meisten Yards in einer Saison aller Tight Ends, der von TE Kellen Winslow mit 1.290 Yards aus der Saison 1980 (San Diego Chargers) gehalten wird.

Für die Patriots ist es die fünfte Auszeichnung eines Spielers zum Spieler der Woche in dieser Saison. Tom Brady (2x Offensive), Andre Carter (Defensive) und Julian Edelmann (Special Teams) waren die anderen Preisträger.

Schüler - 14.12.2011

Touchdown Rob Gronkowski

Touchdown Rob Gronkowski (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News New England Patriotswww.patriots.comSpielplan/Tabellen New England Patriotsfootball-aktuell-Ranking NFL
New England Patriots

Spiele New England Patriots

12.01.

New England Patriots - Indianapolis Colts

43

:

22

19.01.

Denver Broncos - New England Patriots

26

:

16

Spielplan/Tabellen New England Patriots
NFC
NFC
NFC
Deutschland
Deutschland
Welt
Welt
Europa