Chargers bestätigen Aufwärtstrend

Philip RiversDie San Diego Chargers haben mit einem souveränen 37:10-Sieg gegen die Buffalo Bills das zweite Spiel in Folge nach einer katastrophalen Sches-Niederlagen-Serie gewonnen. Wie im vergangenen Monday Night Game gegen die Jacksonville Jaguars war Quarterback Philip Rivers der entscheidende Akteur.

Der Spielmacher machte drei Touchdowns, zwei davon zu Tight End Antonio Gates, einen weiteren zu Wide Receiver Patrick Crayton. Lediglich einmal fühlten sich die Chargers-Fans an die schwachen Leistungen ihres QB aus der Saison 2011 erinnert. Ohne Bedrängnis flutschte Rivers der Ball beim Ausholen aus der Hand – Resultat war ein Touchdown der Bills-Defense, der angesichts des weiteren Spielverlaufs nicht ins Gewicht fiel.

Die Bills müssen sich durch die Niederlage endgültig aus dem Playoff-Rennen verabschieden, obwohl sie mit vier Siegen und einer Pleite gestartet waren. „In den vergangenen Wochen haben wir uns ein wenig verbessert, aber dieses Spiel war wieder ein Schritt rückwärts. Uns ist nicht viel gelungen“, sagte Bills-QB Ryan Fitzpatrick, der mit zwei Interceptions großen Anteil an der Niederlage hatte. Doch während Rivers Unterstützung von seinen Running Backs erhielt (Ryan Mathews 148 Yards und Mike Tolbert 21 Yards mit einen Touchdown), blieb bei den Bills das Laufspiel ohne den verletzten Fred Jackson eine stumpfe Waffe: Vertreter C.J. Spiller kam lediglich auf magere 56 Yards.

Die Chargers haben durch den Sieg ihre Playoff-Hoffnungen mit einer Bilanz von 6:7 zwar am Leben gehalten, das Team von Head Coach Norv Turner muss in verbleibenden drei Spielen zwei Siege Rückstand gegenüber den Denver Broncos (8:5) wettmachen.

Siebertz - 12.12.2011

Philip Rivers

Philip Rivers (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow San Diego Chargers - Buffalo Bills (Getty Images)mehr News Buffalo Billswww.buffalobills.commehr News Los Angeles Chargerswww.chargers.comSpielplan/Tabellen Buffalo BillsOpponents Map Buffalo BillsSpielplan/Tabellen Los Angeles ChargersOpponents Map Los Angeles Chargersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Buffalo Bills

Spiele Buffalo Bills

10.09.

Buffalo Bills - New York Jets

21

:

12

17.09.

Carolina Panthers - Buffalo Bills

9

:

3

24.09.

Buffalo Bills - Denver Broncos

19:00 Uhr

01.10.

Atlanta Falcons - Buffalo Bills

19:00 Uhr

08.10.

Cincinnati Bengals - Buffalo Bills

19:00 Uhr

22.10.

Buffalo Bills - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

29.10.

Buffalo Bills - Oakland Raiders

18:00 Uhr

03.11.

New York Jets - Buffalo Bills

01:25 Uhr

12.11.

Buffalo Bills - New Orleans Saints

19:00 Uhr

19.11.

Los Angeles Chargers - Buffalo Bills

22:05 Uhr

26.11.

Kansas City Chiefs - Buffalo Bills

19:00 Uhr

03.12.

Buffalo Bills - New England Patriots

19:00 Uhr

10.12.

Buffalo Bills - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

17.12.

Buffalo Bills - Miami Dolphins

19:00 Uhr

24.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

19:00 Uhr

31.12.

Miami Dolphins - Buffalo Bills

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Buffalo Bills
Miami Dolphins
Miami Dolphins
New York Jets
New England Patriots

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Baltimore Ravens

3

Denver Broncos

4

Carolina Panthers

5

New England Patriots

6

Tampa Bay Buccaneers

7

Atlanta Falcons

8

Pittsburgh Steelers

9

Oakland Raiders

10

Tennessee Titans

Denver Broncos

Carolina Panthers

Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans

Washington Redskins

Dallas Cowboys

Green Bay Packers

Minnesota Vikings

Atlanta Falcons

Chicago Bears

zum Ranking vom 19.09.2017
AFC West
AFC East
AFC South

Chicago Bears - Pittsburgh Steelers

47.9 % favorisieren die Pittsburgh Steelers

Jacksonville Jaguars - Baltimore Ravens

51.1 % setzen auf die Baltimore Ravens

Tennessee Titans - Seattle Seahawks

60.6 % tippen auf die Tennessee Titans

Carolina Panthers - New Orleans Saints

59.6 % gehen mit den Carolina Panthers

AFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE