RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Cowboys überrennen Bills

Tony Romo war zurecht bester Laune.Die Dallas Cowboys haben mit der wohl besten Leistung in dieser Saison die Buffalo Bills mit 44:7 wieder nach Hause geschickt und damit eindrucksvoll zurückgemeldet. Quarterback Tony Romo zagte dabei, da sind sich die amerikanischen Medien sicher, einer der besten Leistungen seiner Karriere. Dabei brachte er 23 seiner 26 Passversuche (88,5 %) erfolgreich an den Mann, was gleichzeitig einer neuen Teamrekord bedeutet. Von dem fantastischen Rating von 148,4 (158,2 in der ersten Hälfte) kann zu schweigen.

85.157 Zuschauer sahen in Arlington einen wie ausgewechselt spielenden Gastgeber. Die ersten vier Serien führten zu Touchdowns, von denen drei Tony Romo mit Pässen über 5, 34 und 58 erzeilte. Rookie Running Back DeMarco Murray erlief in 20 Versuchen 130 Yards und einen Touchdown. Und Terence Newman fing zwei Interceptions, von denen er die zweite über 43 Yards zum letzten Touchdowns des Spiel in die Bills-Endzone legte.

Dabei haben die Cowboys ihr punktereichstes Spiel seit 2007 abgeliefert und zum erstem Mal einen Gegner mit 37 Punkten Unterscheid seit 2000 geschlagen. Damit hat Head Coach Jason Garrett etwas geschafft, was seiner Vorgängern Jimmy Johnson, Bill Parcells or Barry Switzer versagt blieb.

Ich denke dass ist so gut als ob wir gegen einen ernsthaften Gegner gespielt haben. Die Mischung von Pass und Lauf fühlte sich so an, dass wir der Bills Defense ernsthafte Probleme machen könnten, und dieses Gefühl hab ich noch nicht gehabt seit Jason Head Coach ist, Das zeigt, dass wir uns verbessern“, so ein sichtlich erfreuter Dallas Besitzer Jerry Jones nach der Partie.

Dabei war Tony Romos Leistung der Schlüssel zum Sieg. Keine Interception und kein Sack, dazu noch die Effizienz seines Angriffs, das war sehenswert. Und nicht nur zum zweiten Mal in Folge, sondern gegen die Bills-Defense, die die Liga in Take-Aways anführt und bei den Interceptions den zweiten Platz innehat.

Mit dieser Niederlage haben die Bills schon ihr drittes von vier Spielen verloren. Head Coach Chan Gailey, der 1998 und 1999 bei den Cowboys tätig war, sagte nach dem Spiel, dass sein Team kaum etwas richtig gemacht habe, aber er sein Vertrauen in sie noch nicht verloren hätte. „Wir werden uns zusammen setzen und daran arbeiten, uns zu verbessern. Aber das musst du auch machen, denn in dieser Liga bekommst du nichts geschenkt.“, so Gailey.

Quarterback Ryan Fitzpatrick brachte 20 Pässe für 146 Yards und eine Touchdown an. Dieser wurde von David Nelson gefangen, der danach nicht besseres zu tun hatte, als den Ball seiner Freundin, einem Dallas Cowboys Cheerleader, vor laufenden Kameras zu schenken. Dieses Ergebnis war die zweite hohe Niederlage für Patrick Fitzpatrick, der vor kurzem noch für 59 Millionen Dollar einen Sechs-Jahres-Vertrag unterzeichnet hatte. „Wir hatten eine wirklich gute Vorbereitung beim Training und dachten wirklich, dass wir hier gut spielen werden. Er ist schwer sich nun nach vorne zu orientieren, nachdem wir eine so beschämendes Spiel hatten“, meinte Fitzpatrick nach dem Spiel.

Sein Gegenüber war natürlich viel besser gelaunt und meinte: „So langsam lernen wir, wer wir sind und was wir leisten können.” Mit den Bills kam letztendlich ein Gegner nach Texas, der zuvor noch die New England Patriots hat schlagen können und damit war dieser Erfolg doppelt wichtig. So haben die Cowboys nun fünf Siege bei vier Niederlagen auf dem Konto. Mit den Washington Redskins, den Miami Dolphins und den Arizona Cardinals kommen Gegner in den nächsten drei Spielen, die alle schlagbar sind. Und mit einem fehlerfrei spielenden Tony Romo, einer gut aufgelegten Defense und einem Kicker Dan Bailey, der seit September alle Versuche erfolgreich verwandelt hat, sollte wohl alles drin sein.



Tillmann - 14.11.2011

Tony Romo war zurecht bester Laune.

Tony Romo war zurecht bester Laune. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Statistik zum SpielFotoshow Dallas Cowboys - Buffalo Bills (Getty Images)mehr News Buffalo Billswww.buffalobills.commehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Buffalo BillsSpielplan/Tabellen Dallas Cowboysfootball-aktuell-Ranking NFL
Buffalo Bills

Spiele Buffalo Bills

07.09.

Chicago Bears - Buffalo Bills

19:00 Uhr

14.09.

Buffalo Bills - Miami Dolphins

19:00 Uhr

21.09.

Buffalo Bills - San Diego Chargers

19:00 Uhr

28.09.

Houston Texans - Buffalo Bills

19:00 Uhr

05.10.

Detroit Lions - Buffalo Bills

19:00 Uhr

12.10.

Buffalo Bills - New England Patriots

19:00 Uhr

19.10.

Buffalo Bills - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

26.10.

New York Jets - Buffalo Bills

18:00 Uhr

09.11.

Buffalo Bills - Kansas City Chiefs

19:00 Uhr

14.11.

Miami Dolphins - Buffalo Bills

02:25 Uhr

23.11.

Buffalo Bills - New York Jets

19:00 Uhr

30.11.

Buffalo Bills - Cleveland Browns

19:00 Uhr

07.12.

Denver Broncos - Buffalo Bills

22:05 Uhr

14.12.

Buffalo Bills - Green Bay Packers

19:00 Uhr

21.12.

Oakland Raiders - Buffalo Bills

22:25 Uhr

28.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Buffalo Bills
New York Jets
AFC East