RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Ravens Defensive zeigts dem Ex-Coach

Rex RyanStolz wäre er gewesen auf die Defensivleistung seiner Mannschaft und wie sie den gegnerischen Quarterback zur Verzweiflung gebracht haben. Große Worte hätte er gefunden und diese medienwirksam vorgetragen. Doch dabei gab es dieses Mal nur ein Problem: Rex Ryan ist nicht mehr der Defensive Coordinator der Baltimore Ravens, sondern der Head Coach der New York Jets. Und diese verloren das Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften mit 17-34.

Katastrophal ging die Partie schon für die Jets los. Zum ersten Mal hat Jets QB Mark Sanchez den Ball und setzt zum Pass an, da erwischt ihn Ravens Pro Bowl S Ed Reed eiskalt, erzwingt einen Fumble, den Jameel McClain über 6 Yards zum Touchdown zurückträgt. LB Jarrett Johnson punktete mit einem 26 Yard Fumble Return und CB Ladarius Webb erzielte mit einem Interception Return über 73 Yards weitere Punkte. „Rex Ryan hat uns erschaffen, jetzt muss er mit uns umgehen können“, grinste Ravens LB Jarrett Johnson nach dem Partie.

Schüler - 03.10.2011

Rex Ryan

Rex Ryan (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Statistik zum SpielFotoshow Baltimore Ravens - New York Jets (Getty Images)mehr News Baltimore Ravenswww.baltimoreravens.commehr News New York Jetswww.newyorkjets.comSpielplan/Tabellen Baltimore RavensSpielplan/Tabellen New York Jetsfootball-aktuell-Ranking NFL
Baltimore Ravens
Cleveland Browns
AFC North
NFC
NFC
NFC
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa