Riders wollen Meister werden

Zweieinhalb Monate nach dem letzten Spiel kehren die Footballer des SC 08 Schiefbahn am kommenden Samstag wieder zurück in die Siedlerallee. Die Riders laden ein zum letzten Heimspiel der Saison 2011. Gegner sind die Aces aus Hamm, die im Hinspiel im Juni eine deutliche Niederlage kassierten. Die Riders hingegen sind mit fünf Siegen aus fünf Spielen Tabellenführer der Landesliga NRW Nord und haben die Chance bereits im ersten Jahr die Chance auf den Meistertitel. Dafür benötigten sie lediglich noch zwei Siege aus drei Spielen
.
Auch das Thema Aufstieg ist interessant geworden, sind doch in der Verbandsliga NRW durch den Rückzug der Niederrhein Grizzlies jetzt zwei Plätze frei geworden. Die Riders haben die lange Pause genutzt, um sich intensiv auf die anstehenden Spiele vorzubereiten. „Wir haben den Spielern in der Sommerpause nur zwei Wochen frei gegeben um Blessuren aus zu kurieren, seitdem trainieren wir dreimal die Woche hart und intensiv. Wir haben es selbst in der Hand Meister zu werden und schon im ersten Jahr unseres Bestehens Großes zu erreichen“, sagt Head Coach Olaf Meyer. „Außerdem wollen wir unseren tollen Fans hier in Schiefbahn einen Sieg im letzten Heimspiel der Saison schenken.“

„Wie immer nehmen wir kein Spiel auf die leichte Schulter und wissen um unsere Schwächen.“, mahnt Defensive Coordinator Frank Heisterberg. „Wir müssen ab der ersten Sekunde konzentriert und aufmerksam sein, um dieses Mal nicht gleich von Anfang an in Rückstand zu geraten. Die Aces haben zwar bisher noch kein Spiel gewonnen, aber sie werden alles versuchen, um es uns möglichst schwer zu machen.“

„Wir haben dieses Jahr eigentlich schon viel mehr erreicht als geplant war. Alles was jetzt kommt ist Bonus und Belohnung für harte Arbeit. Wir hoffen, dass möglichst viele Fans den Weg an die Siedlerallee finden und uns unterstützen. Wir haben den Kickoff extra auf 13 Uhr vorverlegt, damit wir keine Überschneidungen mit dem Feuerwehrfest habenist Marketingchef Björn Andres voller Vorfreude auf das Spiel.

24. September 2011
Schiefbahn Riders – Aces Ahlen Hamm
Siedlerstraße
Kickoff: 13 Uhr
Einlass: 12 Uhr


Tillmann - 21.09.2011

(© Riders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. Ligamehr News Hamm Aceswww.aces-ahlen-hamm.demehr News Schiefbahn Ridersschiefbahn-riders.deSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. LigaSpielplan/Tabellen Hamm AcesOpponents Map Hamm AcesSpielplan/Tabellen Schiefbahn RidersOpponents Map Schiefbahn Ridersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
6. Liga

Aktuelle Spiele 6. Liga

23.06.

Oldenburg Knights II - Westersteder Wölfe

15:00 Uhr

23.06.

Ritterhude Badgers II - Buxtehude Jackrabbits

16:00 Uhr

24.06.

Lübeck Cougars II - Heide Saints

15:00 Uhr

24.06.

Neumünster Demons - Hamburg Huskies II

15:00 Uhr

24.06.

Meppen Titans - Aurich Eastfrisian Ducks

15:00 Uhr

24.06.

Brilon Lumberjacks - Cleve Conquerors

15:00 Uhr

24.06.

Berlin Knights - Brandenburg Patriots

15:00 Uhr

24.06.

Lippstadt Eagles - Iserlohn Titans

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 6. Liga

Hildesheim Invaders - Hamburg Huskies

65.4 % tippen auf Sieg der Hildesheim Invaders

Marb. Mercenaries - Ingolstadt Dukes

55.1 % tippen auf Sieg der Marburg Mercenaries

Lübeck Cougars - Elmshorn Fighting Pirat.

49.7 % sind überzeugt von den Lübeck Cougars

Gießen Golden Dragons - Wiesbaden Phantoms

48.6 % glauben an den Sieg der Wiesbaden Phantoms

6. Liga
6. Liga Ost
6. Liga Ost
6. Liga Baden-Württemberg
6. Liga Baden-Württemberg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Potsdam Royals

6

Dresden Monarchs

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Cologne Crocodiles

9

Ingolstadt Dukes

10

Allgäu Comets

Schwäbisch Hall Unicorns

Munich Cowboys

Berlin Rebels

Gießen Golden Dragons

Potsdam Royals

Braunschweig NY Lions

Dresden Monarchs

Berlin Kobras

Cologne Crocodiles

Nürnberg Rams

zum Ranking vom 17.06.2018
6. Liga NRW
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE