Kirchdorf präsentiert MVPs und neue Coaches

Nach der Saison ist vor der Saison - und obwohl für Kirchdorf noch ein Spiel aussteht, nahmen die Wildcats im Anschluß an das letzte Heimspiel am letzten Wochenende gegen die Darmstadt Diamonds bereits einige Ehrungen vor und präsentierten große Teile ihres neuen Coaching Staffs für die nächste Spielzeit. Geehrt wurden mit Heidi Meßner, Maren Menke, der Familie Steiner und Team-Mama Jeanette Wimmer wichtige Helfer. Nach dem Verlust vieler Spieler im Vorjahr mussten die Wildcats dieses Jahr nur zwei Spieler verabschieden. Martin Schätz (Offensive Line #75) und Roman Krösslhuber (Defensive Line #96), die beide jeweils elf Jahre für die Wildcats gespielt haben, hängen nach dem letzten Auswärtsspiel in Frankfurt am nächsten Wochenende ihre Schulterpads an den Nagel. Auch die MVPs wurden vom Team gewählt und nach dem Spiel präsentiert. Rookie of the Year wurde Timo Erber (Defensive Back #36) und Most Improved Player der momentan verletzte Stefan Schmainta (Linebacker #52). Den Titel des MVPs Offense erhielt der wieder genesene Maxi Meßner (Running Back #30) und MVP Defense wurde Max Hoffmann (Linebacker #29). Christoph Braun (Defensive Back #23) wurde zum MVP Team gewählt.

Mit Spannung wurde auch die Präsentation der neuen Trainer für die Saison 2012 erwartet. Das Wildcats Flagteam wird von Vlad Eichhorn geleitet, der damit Maxi Meßner ablöst, da dieser der neue Head Coach der Wildcats Juniors wird. Für die Seniors konnte Ben Hammer als Cheftrainer gewonnen werden, der bereits mit den Königsbrunn Ants in der GFL 2 war und auch an amerikanischen Colleges schon Erfahrung sammeln konnte. Sportdirektor Christoph Riener war sehr zufrieden schon jetzt die wichtigsten Posten besetzen zu können. Es finden noch weitere Gespräche statt und die Wildcats sind zuversichtlich, bald die kompletten Trainerstäbe präsentieren zu können.

Wittig - 30.08.2011

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Kirchdorf Wildcatswww.kirchdorf-wildcats.deSpielplan/Tabellen GFL 2Spielplan/Tabellen Kirchdorf Wildcatsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Kirchdorf Wildcats

Spiele Kirchdorf Wildcats

07.05.

Nürnberg Rams - Kirchdorf Wildcats

17:00 Uhr

14.05.

Kirchdorf Wildcats - Franken Knights

16:00 Uhr

22.05.

München Rangers - Kirchdorf Wildcats

15:00 Uhr

28.05.

Kirchdorf Wildcats - Wiesbaden Phantoms

16:00 Uhr

05.06.

Ravensburg Razorbacks - Kirchdorf Wildcats

15:00 Uhr

11.06.

Kirchdorf Wildcats - Ravensburg Razorbacks

16:00 Uhr

25.06.

Kirchdorf Wildcats - Ingolstadt Dukes

16:00 Uhr

02.07.

Franken Knights - Kirchdorf Wildcats

17:00 Uhr

16.07.

Gießen Golden Dragons - Kirchdorf Wildcats

16:00 Uhr

23.07.

Kirchdorf Wildcats - Nürnberg Rams

16:00 Uhr

06.08.

Ingolstadt Dukes - Kirchdorf Wildcats

19:00 Uhr

13.08.

Wiesbaden Phantoms - Kirchdorf Wildcats

17:00 Uhr

20.08.

Kirchdorf Wildcats - Gießen Golden Dragons

16:00 Uhr

03.09.

Kirchdorf Wildcats - München Rangers

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kirchdorf Wildcats
Ingolstadt Dukes
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Süd
GFL
GFL
4. Liga
4. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall U.

3

Dresden Monarchs

4

Berlin Adler

5

Stuttgart Scorpions

6

Allgäu Comets

7

Munich Cowboys

8

Marburg Mercenaries

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Berlin Rebels

Hamburg Heat

Berlin Rebels

Schwäbisch Hall U.

Erfurt Indigos

Remscheid Amboss

Dresden Monarchs

Hamburg Huskies

Augsburg Raptors

Frankfurt Universe

Rhein-Neckar Bandits

zum Ranking vom 01.05.2016
3. Liga
5. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE