Jets düsen nach Berlin

Die Jets wollen Berlin nochmal schlagenAm Samstag treten die Troisdorf Jets zu ihrem letzten Auswärtsspiel in dieser Saison in Berlin an. Dort treffen sie auf die Berlin Rebels, die sie am ersten Spieltag 2011 mit 35:26 haben besiegen können.

Mit Rückenwind aus den guten Partien gegen Lübeck und Magdeburg sowie dem Sieg gegen den Lokalrivalen aus Köln reisen die Jets am frühen Samstagmorgen nach Berlin. Mit dem Berliner Mommsenstadion verbinden die Troisdorfer dabei gemischte Gefühle. Das verlorene Playoffs-Spiel von 2004 ist bei einigen Spielern und Coaches noch in guter Erinnerung, denn die Niederlage verwehrte den Jets damals den Aufstieg in die zweite Bundesliga. Zwei Jahre später, dann endlich in die GFL 2 aufgestiegen, revanchierten sich die Troisdorfer jedoch mit einem klaren 20:7-Auswärtserfolg.

Die Jets können am Samstag auf einen Großteil ihres Kaders zählen. Lediglich einige Dauerverletzte werden die Reise nach Berlin nicht antreten. Auch wenn sich die Knieverletzung von Offensive Lineman Kai Graf als nicht so gravierend herausgestellt hat, wird er gegen die Rebels nicht antreten können. Dafür unterbricht jedoch Offensive Tackle Daniel Albrecht extra seinen Österreich-Urlaub für einen Tag, um sein Team in Berlin zu unterstützen.

Die Gastgeber, die im vergangenen Jahr aus der ersten Bundesliga abgestiegen waren, haben sich in dieser Saison mit solider Arbeit auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Hamburg gelang den Rebels mit einer knappen 7:10-Niederlage im Mai sogar fast ein Überraschungssieg.

27. August 2011
Troisdorf Jets @ Berlin Rebels
Mommsenstadion
Kickoff: 18 Uhr


Tillmann - 27.08.2011

Die Jets wollen Berlin nochmal schlagen

Die Jets wollen Berlin nochmal schlagen (© Jets / U.Hüwel)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Berlin Rebelswww.berlin-rebels.demehr News Troisdorf Jetswww.troisdorf-jets.deSpielplan/Tabellen GFL 2Spielplan/Tabellen Berlin RebelsSpielplan/Tabellen Troisdorf Jetsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Berlin Rebels

Spiele Berlin Rebels

22.04.

Milano Seamen - Berlin Rebels

14

:

13

13.05.

Berlin Rebels - Frankfurt Universe

11

:

10

29.04.

Berlin Rebels - Berlin Adler

47

:

13

20.05.

Berlin Rebels - Cologne Crocodiles

14

:

6

27.05.

Berlin Rebels - Hamburg Huskies

63

:

6

03.06.

Hamburg Huskies - Berlin Rebels

17:00 Uhr

11.06.

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

15:00 Uhr

18.06.

Braunschweig NY Lions - Berlin Rebels

15:00 Uhr

25.06.

Berlin Rebels - Dresden Monarchs

15:00 Uhr

09.07.

Berlin Rebels - Hildesheim Invaders

15:00 Uhr

16.07.

Berlin Rebels - Braunschweig NY Lions

15:00 Uhr

29.07.

Berlin Adler - Berlin Rebels

16:00 Uhr

12.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

16:00 Uhr

19.08.

Dresden Monarchs - Berlin Rebels

15:00 Uhr

26.08.

Hildesheim Invaders - Berlin Rebels

16:00 Uhr

03.09.

Berlin Rebels - Kiel Baltic Hurricanes

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Berlin Rebels
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Einlauf der Berlin RebelsEinlauf der Berlin RebelsFoto-Show ansehen: GFL
Berlin Rebels vs. Hamburg Huskies
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Braunschweig NY Lions

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Marburg Mercenaries

9

Allgäu Comets

10

Ingolstadt Dukes

Schwäbisch Hall Unicorns

Berlin Adler

Munich Cowboys

Marburg Mercenaries

Kiel Baltic Hurricanes

Dresden Monarchs

Stuttgart Scorpions

Allgäu Comets

Saarland Hurricanes

Hamburg Huskies

zum Ranking vom 27.05.2017
Braunschweig NY Lions
Hamburg Huskies
Hamburg Huskies
Viele weitere Videos : hier
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE