Schlechte Auswärtsbilanz der Bochum Miners

Gegen die Stuttgart Scorpions Sisters hatten die Miners das Nachsehen. Auch ihr letztes Ligaspiel in Stuttgart gegen den Tabellenletzten haben die Miners aus Bochum in der DBL 2 nicht gewinnen können und beenden die reguläre Saison mit einer 6:30 Niederlage. Trotz einer schlechten Vorstellung bei den Stuttgart Scorpions Sisters haben sich die Bochumer jedoch mit dem zweiten Tabellenplatz ins Halbfinale gespielt und bleiben somit vorerst im Spielbetrieb. Das Ziel, in das Finale zu kommen, ist somit immer noch erreichbar, allerdings müssen die Miners am 21. August um 15 Uhr in Wolfenbüttel ihre Auswärtsbilanz verbessern und im Playoff gegen die Wolfenbüttel Black Widows gewinnen.

Diese Begegnung verspricht spannend zu werden, denn in den letzten Jahren gab es immer wieder knappe Ergebnisse gegen die Widows und in dieser Saison konnten sie jedes Spiel für sich entscheiden. „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das Team wird von den Coaches Mike Barnstorff und Benjamin Swoboda speziell auf den Gegner eingestellt und geht mit voller Konzentration ins Spiel“, so Sprecherin Jule Lauenroth.

Schlüter - 15.08.2011

Gegen die Stuttgart Scorpions Sisters hatten die Miners das Nachsehen.

Gegen die Stuttgart Scorpions Sisters hatten die Miners das Nachsehen. (© Thorsten Look / Bochum Miners)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 2www.ladiesfootball.demehr News Bochum Minerswww.bochum-miners.demehr News Stuttgart Scorpionswww.stuttgart-scorpions.deSpielplan/Tabellen DBL 2League Map DBL 2Spielplan/Tabellen Bochum MinersOpponents Map Bochum Minersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
DBL 2
Bochum Miners
Bochum Miners
Crailsheim Hurricanes
Crailsheim Hurricanes
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Cologne Falconets
Bielefeld Bulldogs
Stuttgart Scorpions
Hannover Grizzlies
Hamburg Devilyns
Cologne Ronin
Mönchengladbach Wolfpack
Aachen Vampires
5. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE