RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Keine Chance für Frankreich

Team Canada gewann seine Auftaktpartie souverän.Das zweite Spiel der Gruppe B begann mit dem Kickoff des aktuellen Vize-Europameisters, Frankreich. Es dauerte jedoch nur zwei Minuten, bis der WM-Neuling Kanada seinen ersten Touchdown erzielte. Quarterback Michael Faulds täuschte einen Pass vor und lief entgegen allen Erwartungen in Richtung Endzone und brachte damit die Kanadier mit 7:0 in Führung. Der Vorsprung hielt jedoch nur vier Minuten, da Wide Receiver Anthony Dable einen starken langen Pass von Quarterback Maxime Sprauel in der Endzone fangen konnte. Somit war das Spiel zur Hälfte des ersten Viertels wieder ausgeglichen – 7:7. Die nachfolgenden Minuten des ersten Spielabschnitts standen im Zeichen beider Verteidigungen, was zur Folge hatte, dass mit dem ausgeglichenen Punktestand die Seiten gewechselt wurden.

Nur wenige Sekunden nach Beginn des zweiten Viertels, brachte der französische Kicker, Bruno Nekili, die Equipe Tricolor durch ein Field Goal erstmals mit 10:7 in Führung. Der darauffolgende Drive der Kanadier war zwar durch schöne Läufe gekennzeichnet, jedoch musste Quarterback Michael Faulds eine Interception hinnehmen, als Defensive Back Alexandre Marquignon seinen Pass abfing. Die Franzosen konnten jedoch kein Kapital daraus schlagen und mussten bereits nach kurzer Zeit punten. Der anschließende Gegenangriff der „Maple Leaves“ verlief indes erfolgreicher, als Matt Walters einen Touchdown erzielte. Rund acht Minuten vor dem Seitenwechsel tankte sich der Running Back durch die französische Defense und stellte damit auf 14:10 für Kanada.

Dabei sollte es aber im zweiten Viertel nicht bleiben, denn rund dreieinhalb Minuten vor dem Gang in die Kabinen, konnte das Team-Canada nachsetzen. Running Back Michel-Pierre Pontbriand fand ein Loch in der Abwehr der Franzosen und erhöhte mit seinem Touchdown-Lauf zum 10:21. Der anschließende Drive der französischen Mannschaft brachte wiederum nichts Zählbares, was die Kandier im Gegenzug ausnutzen konnten. Nachdem das Team aus Kanada bis zur 5-Yard-Linie der Franzosen vordringen konnte, aber immer mehr an Raum verlor, musste schließlich Kicker Lirim Hajrullahu mit einem Field Goal die Führung weiter ausbauen. Mit dem 24:10, aus kanadischer Sicht, verabschiedeten sich beide Mannschaften in die Halbzeitpause.

Die zweite Spielhälfte begann mit einem Drive der Franzosen, die jedoch keinen größeren Raumgewinn erzielen konnten. Somit kamen die Kanadier nach kurzer Zeit in wieder Ballbesitz, wobei es Quarterback Michael Faulds immer schwerer hatte den Ball an den Mann zu bringen, da der Druck der französischen Defense immer stärker wurde. Nachdem sich das kanadische Team immer näher an die französische Endzone kämpfte, war es schlussendlich wieder der Quarterback selbst, der die Führung ausbaute. Die Nummer 3, Michael Faulds, ging knapp zwei Minuten vor dem Schlussviertel selbst und erzielte seinen zweiten Touchdown des Abends zur 31:10-Führung.

Auch im letzten Viertel änderte sich nichts an der Spielcharakteristik. Es dauerte nur wenige Minuten bis das kanadische Team wieder an der Endzone der Franzosen anklopfte. So war es wiederum der Running Back Matt Walters, der sich sechs Minuten vor Spielende mit vollem Körpereinsatz durch die französische Abwehr durchtankte und auf 10:38 stellte. Kaum waren die Franzosen in Ballbesitz, kam es, typisch für den Spielverlauf, zu einer Interception durch Defensive Back Troy Adams, der mit seinem Antritt an der französischen Endzone kratzte. Diese aussichtsreiche Position nutzte der Wide Receiver Shamawd Chambers, der zwei Minuten vor dem Ende die kanadische Kraftdemonstration fortführte und mit seinem Touchdown den 10:45-Endstand besorgte.

Wittig - 10.07.2011

Team Canada gewann seine Auftaktpartie souverän.

Team Canada gewann seine Auftaktpartie souverän. (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Fotoshow Frankreich vs. Kanada (Kratky)mehr News Frankreichwww.fffa.orgmehr News Kanadawww.footballcanada.commehr News WM Herren Österreich 2011www.afboe.atSpielplan/Tabellen FrankreichSpielplan/Tabellen WM Herren Österreich 2011football-aktuell-Ranking Europa
Kanada
WM Senior Flag
WM Senior Flag
Deutschland
Deutschland
Team Japan läuft in der UPC Arena ein.Team Japan läuft in der UPC Arena ein.Foto-Show ansehen: Japan
Japan vs. Canada
Überblick: Foto-Shows Welt