Bulldogs erwarten Amboss

Bielefeld will einen weiteren SiegDie Bielefeld Bulldogs erwarten am Samstag, den 2. Juli, Gäste aus dem Bergischen Land in der heimischen Bulldogs-Arena. Nach den Feierlichkeiten zum 25-jährigen Vereinsjubiläum, welche die Bulldogs sich mit einem Heimsieg belohnten, treten sie nun in der Regionalliga West gegen den Remscheider Amboss an, der bislang mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen hat.

So konnten die Remscheider bisher drei Spiele für sich entscheiden und mussten einige Verletzungen hinnehmen, die den Spielerkader von Cheftrainer Peter Glauner empfindlich trafen. In den vergangenen Wochen hat sich das Lazarett jedoch etwas geleert und so glauben die Gäste sich nach dem letzte Sieg gegen die Recklinghausen Chargers wieder auf der Erfolgsstraße zu befinden.

„Das Schreckgespenst Abstieg ist nun abgeschüttelt und wir können ruhig aufspielen", so der Remscheider Head Coach. Sein Gegenpart sieht diese Partie selbstredend aus anderer Perspektive. Zu oft haben die Bulldogs ihre Vorzüge aufblitzen lassen, jedoch fehlte dem sehr jungen Team um Cevin Conrad manchmal einfach die Abgeklärtheit den positiven Abschluss zu erzwingen. „Wenn wir es schaffen die kleinen Konzentrationsschwächen abzustellen und unserem Plan zu folgen, so werden wir noch ganz andere Spiele von den Bielefeld Bulldogs zu sehen bekommen", so einer der Trainer.

In den vergangenen Spielzeit waren die Spiele beider Mannschaften von einem sehr physischem Spiel geprägt, verfügen die Remscheider über jede Mange Erfahrung innerhalb ihrer Spielerreihen. Diese gilt es nun von Seiten der Bulldogs von Anbeginn zu kontrollieren. Die Bielefelder Defense von Matthew Barry erscheint als solides Rückgrat für die Bulldogs, konnten im bisherigen Saisonverlauf etliche Male Gegner in aussichtsreicher Situation gestoppt werden. Die Angriffsreihen der Quarterbacks Christian Gawlik und Kelly Hughes setzten bisher auf variables Spiel, wollen aber noch mehr zeigen.

2. Juli 2011
Bielefeld Bulldogs – Remscheid Amboss
Bulldogs-Arena
Kickoff: 18 Uhr
Einlass: 17 Uhr

Tillmann - 02.07.2011

Bielefeld will einen weiteren Sieg

Bielefeld will einen weiteren Sieg (© Bulldogs)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.demehr News Cologne Crocodileswww.cologne-crocodiles.demehr News Remscheid Ambosswww.remscheid-amboss.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Bielefeld BulldogsOpponents Map Bielefeld BulldogsSpielplan/Tabellen Remscheid AmbossOpponents Map Remscheid Ambossfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Remscheid Amboss
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Langenfeld Longhorns
Langenfeld Longhorns
Hessen

Hamburg Huskies - Kiel Baltic Hurricanes

77.5 % sehen als Sieger die Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

81.7 % glauben an den Sieg der Frankfurt Universe

Potsdam Royals - Bonn Gamecocks

90.1 % sehen als Sieger die Potsdam Royals

Fursty Razorbacks - Wiesbaden Phantoms

53.4 % favorisieren die Wiesbaden Phantoms

Hessen
Hessen
Berlin
Berlin
Hamburg
Hamburg
Bayern
Bayern

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Dresden Monarchs

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Ingolstadt Dukes

9

Marburg Mercenaries

10

Potsdam Royals

Kirchdorf Wildcats

Wolfsburg Blue Wings

Ritterhude Badgers

Allgäu Comets

Berlin Bears

Saarland Hurricanes

Karlsruhe Engineers

Wiesbaden Phantoms

Munich Cowboys

Mainz Golden Eagles

zum Ranking vom 13.08.2017
Niedersachsen
Niedersachsen
Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen
Nordrhein-Westfalen
Schleswig-Holstein
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE