Spitzenspiel in Biel

Im Hinspiel hatten die Jets die Warriors meistens gut im Griff.Am kommenden Sonntag steht in der Nationalliga B das Rückspiel der Bienna Jets gegen die Winterthur Warriors auf dem Programm. Dieses Spiel wird in Biel auf dem Mettmoss um 14 Uhr beginnen. Wie vor der Saison schon mehrheitlich angenommen wurde, etablierten sich während der Saison diese zwei Teams auf den vorderen zwei Plätzen der Rangliste. Daher kann sicher ein spannendes Spitzenspiel der zwei führenden erwartet werden.

Bei diesem Spiel wird sich auch zeigen, ob die Spielpause den Jets genügt hat, um die zwar nicht grossen, dafür umso zahlreicheren kleineren Verletzungen der Spieler auszukurieren, und wieder mit 100%iger Schlagkraft antreten zu können. Scheinbar hatten aber auch die Warriors ein paar verletzungsbedingte Ausfälle, auf jeden Fall übernahm bei dem letzten Spiel der Warriors der Head Coach Fabian Munoz auch einmal wieder die Position des Spielmachers. Egal ob Munoz auch gegen die Jets als Quarterback antreten wird oder wie gewohnt Fisch oder Boller die Führung der Offense an dem Spieltag übernehmen werden, die Warriors werden wie gewohnt einen attraktiven und abwechslungsreichen Spielaufbau bieten. Was dem Spiel sicher noch das gewisse Etwas verleiht ist, dass wenn die Warriors noch in das Relegationspiel wollen, müssen sie das Rückspiel mit mindestens 36 Punkte-Differenz gewinnen. Dabei benötigen Sie aber noch Schützenhilfe aus Lausanne, da die Jets auch noch gegen diese im letzten Saisonspiel am 26.6. verlieren müssten, damit die Warriors schlussendlich den ersten Platz erreichen. Ein nicht sehr wahrscheinliches Szenario, schließlich gewannen die die Jets in Winterthur mit 48:13 und auch Lausanne wurde mit 24:8 im Hinspiel auswärts klar geschlagen, aber bekanntlich sollte man sich im Sport nie zu sicher sein.

Auf jeden Fall kann mit einer ansehnlichen und fairen Footballpartie auf höherem Niveau in der NLB gerechnet werden, welche für die Zuschauer sicherlich sehr interessant sein wird. Denn die immer noch ungeschlagenen Jets streben nun die Perfect Season an, und die Warriors haben sicherlich noch nicht ihren Kampfgeist verloren und wollen den Bielern die erste Niederlage beibringen.

Wittig - 16.06.2011

Im Hinspiel hatten die Jets die Warriors meistens gut im Griff.

Im Hinspiel hatten die Jets die Warriors meistens gut im Griff. (© Jets/Malherbe)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Bwww.safv.chmehr News Bienna Jetswww.biennajets.commehr News Winterthur Warriorswww.warriors.chSpielplan/Tabellen Nationalliga BLeague Map Nationalliga BSpielplan/Tabellen Bienna JetsOpponents Map Bienna JetsSpielplan/Tabellen Winterthur WarriorsOpponents Map Winterthur Warriorsfootball-aktuell-Ranking Europa
Nationalliga B

Aktuelle Spiele und Tabelle Nationalliga B

Zürich Renegades

.900

10

9

1

0

371

:

136

Thun Tigers

.800

10

8

2

0

270

:

179

Argovia Pirates

.600

10

6

4

0

304

:

233

Bienna Jets

.300

10

3

7

0

204

:

344

St. Gallen Bears

.200

10

2

8

0

157

:

306

Lausanne LUCAF Owls

.200

10

2

8

0

165

:

273

Spielplan/Tabellen Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga B
Thun Tigers
Thun Tigers
Thun Tigers
St. Gallen Bears
St. Gallen Bears
St. Gallen Bears
Argovia Pirates
Argovia Pirates
Argovia Pirates
Lausanne LUCAF Owls
Lausanne LUCAF Owls

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Helsinki Roosters

3

Vienna Vikings

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Graz Giants

6

Berlin Rebels

7

Ljubljana Silverhawks

8

Danube Dragons

9

Braunschweig NY Lions

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Copenhagen Towers

Berlin Rebels

Munich Cowboys

Bern Grizzlies

Braunschweig NY Lions

Schwäbisch Hall Unicorns

Mödling Rangers

Frankfurt Universe

Carlstad Crusaders

zum Ranking vom 18.06.2018
Bienna Jets
Zürich Renegades
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE