RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Pioners straucheln

Die Firebats erreichen die Playoffs.In der spanischen LNFA hat es am neunten Spieltag eine denkwürdige Partie gegeben. Die hochfavorisierten Pioners aus L’Hospitalet mußten sich in Madrid bei den Osos Rivas mit 16:21 geschlagen geben, die nun wiederum den Einzug in die Playoffs und den damit rettenden dritten Tabellenplatz in der Conferencia Espanol aus eigener Kraft schaffen können. Die Pioniere erlitten andererseits die erste Niederlage in der LNFA'11, behalten jedoch ihren ersten Tabellenplatz.

Überraschender Weise gingen die Platzherren bereits im ersten Viertel mit einem 50-Yard-Pass von Scott Mackey auf den jungen Alvaro Guitian in Führung und konnten mit einem weiteren Catch zur Pause eine 14:7 Führung behaupten. Im dritten Viertel fiel die Entscheidung, nachdem die Pioners ausgleichen konnten, aber die Madrilenen die richtige Antwort fanden. Ein erneuter Passspielzug von Mackey auf Villergas brachte die Entscheidung.

In zwei anderen Partien trennten sich die Badalona Dracs gegen die Valencia Firebats mit 34:35, so dass die Bats den zweiten Tabellenplatz behalten dürfen und auch in die Playoffs einziehen. Las Rozas schlug im Kampf um die goldene Ananas klar mit 35:0 die Bufals.

Schlüter - 03.05.2011

Die Firebats erreichen die Playoffs.

Die Firebats erreichen die Playoffs. (© LNFA / AEFA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News LNFAwww.fefa.esmehr News L`Hospitalet Pionerswww.pioners.orgmehr News Madrid Osos Rivaswww.ososrivas.comSpielplan/Tabellen LNFASpielplan/Tabellen L`Hospitalet PionersSpielplan/Tabellen Madrid Osos Rivasfootball-aktuell-Ranking Europa
Madrid Osos Rivas
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Welt
Welt
Welt
Welt
NFL
NFL
NFL
NFL
College
College
College

Europa

football-aktuell Ranking

1

New Yorker Lions B.

2

Carlstad Crusaders

3

Vienna Vikings

4

Dresden Monarchs

5

Schwäbisch Hall U.

6

Tirol Raiders

7

Tyresö Royal Crowns

8

Stuttgart Scorpions

9

Berlin Adler

10

Marburg Mercenaries

Schwäbisch Hall U.

Vienna Vikings

Stuttgart Scorpions

Allgäu Comets

Cologne Falcons

Dresden Monarchs

Marburg Mercenaries

Tirol Raiders

Tyresö Royal Crowns

Kiel Baltic Hurricanes

zum Ranking vom 24.08.2014