RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Olaf Fries befördert

Touchdown Olaf FriesAufgrund der Absage eines bereits nominierten Spielers mussten die Trainer der Nationalmannschaft schnell einen leistungsmäßig gleichwertigen Ersatz finden, was offensichtlich gelang. Die Wahl fiel auf auf Olaf Fries - der als Passempfänger in den Diensten der Langenfeld Longhorns steht.

Seine Footballkarriere bei den Longhorns startete Fries im Jahr 2005, obwohl alle Anzeichen auf einen anderen Erfolgsweg deuteten. Denn auch beim Fußball konnte er sich von 1994 bis 2004 erfolgreich unter Beweis stellen und schaffte auch hier bereits den Sprung in die Mannschaft der Niederrhein-Auswahl. Doch motiviert durch einen guten Freund, fällte er seine Entscheidung, zukünftig in den Reihen der Langenfeld Longhorns stehen und spielen zu wollen. Um seiner Leidenschaft voll und ganz nachgehen zu können, studiert Fries an der Sporthochschule Köln im mittlerweile zweiten Semester Sportwissenschaften im Studiengang "Bachelor of Science Sport und Leistung".

"Zwischendurch ist es schwierig, Football und das Studium unter einen Hut zu bringen. Aber selbst wenn ich es mal nicht zum Training schaffe, wissen die Coaches, dass ich mich fit halte, denn in der "SpoHo" habe ich ein optimales Trainingsumfeld", kommentiert Fries. "Das Talent steckt einfach in ihm. Von der ersten Trainingseinheit an erkannten wir, was für ein riesen Potenzial er hat und das haben er und wir gut genutzt", so der Langenfelder Sportdirektor Michael Hap. "Für mich war es nur eine Frage der Zeit, wann er den nächsten Sprung in die Herren-Nationalmannschaft schafft", erzählt Hap weiter.

Olaf Fries und Daniel Berg waren schon zu Zeiten ihrer Jugendkarrieren die Aushängeschilder der Langenfelder Nachwuchsförderung. So vertraten die beiden ehrgeizigen Sportler die Farben der Longhorns schon 2005 und 2006 gemeinsam in der Junioren Nationalmannschaft und holten 2006 den Vize Europameistertitel nach Deutschland. So ist es auch kein Zufall, dass genau zu dieser Zeit die Longhorns Juniors den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse, die GFLJ schafften.

Schlüter - 25.02.2011

Touchdown Olaf Fries

Touchdown Olaf Fries (© Anderson)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News Nationalteam Herrenwww.afvd.demehr News Langenfeld Longhornswww.langenfeld-longhorns.netfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Nationalteam Herren
Nationalteam Damen Flag
Nachwuchs

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

New Yorker Lions B.

2

Schwäbisch Hall U.

3

Dresden Monarchs

4

Stuttgart Scorpions

5

Cologne Falcons

6

Berlin Adler

7

Allgäu Comets

8

Marburg Mercenaries

9

Munich Cowboys

10

Kiel Baltic Hurricanes

Paderborn Dolphins

Darmstadt Diamonds

Cologne Falcons

Düsseldorf Panther

Bamberg Phantoms

Frankfurt Universe

Berlin Adler

Hildesheim Invaders

Albershausen Crusaders

Rostock Griffins

zum Ranking vom 14.09.2014
4. Liga

Stuttgart Scorpions - Cologne Falcons

59.6 % sind überzeugt von den Stuttgart Scorpions

New Yorker Lions B. - Munich Cowboys

83 % setzen auf die New Yorker Lions Braunschweig

Ingolstadt Dukes - Langen Knights

70.2 % setzen auf die Ingolstadt Dukes

Schiefbahn Riders - M. W.

72.3 % setzen auf die Schiefbahn Riders

5. Liga
WR Aurieus AdegbesanWR Aurieus AdegbesanFoto-Show ansehen: Nationalteam Herren
Deutsche Nationalmannschaft 2014
Überblick: Foto-Shows Deutschland
3. Liga
Video mit größerem Bild ansehen:
GFL-TV / Frankreich vs. Deutschland
Überblick: Videos