RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

AFVD-Verstärkung von den Jets

Gerrit Deterding ist in Turin dabeiBei der Nominierung für das Länderspiel am 5. März 2011 gegen Italien in Turin hat AFVD Leistungssportdirektor Marshall Happer nicht nur Spieler aus der GFL berufen, sondern auch Einige aus der zweiten Liga. Unter diesen befindet sich nunmehr ein Spieler der gerader erst mit seinem Team aus der Regionalliga aufgestiegen ist und für den die Nachnominierung eine Reisenüberraschung ist. Die Rede ist von Gerrit Deterding, dem 24-jährigen Tight End des Aufsteigers Troisdorf Jets.

Aufgrund einiger Spieler-Absagen musste sich Maximilian von Garnier, der Wide Receiver Coach der Nationalmannschaft, schnell um Ersatz bemühen und erinnerte sich an das Playoff-Spiel der Hamburg Blue Devils gegen die Jets und somit an Deterding.

Mit seinem Gardemaß von 2,03 m ist Gerrit Deterding schon seit fünf Jahren eine der wichtigsten Anspielstationen der Troisdorfer Quarterbacks. Springend und mit ausgefahrenen Armen ist der „Oktopus“, wie er von seinen Teamkollegen genannt wird, ein kaum zu verfehlendes Ziel. Beim Spiel an der Linie, wenn Deterding zusammen mit seinen Kollegen von der Offensive Line die Laufwege frei blockt, helfen ihm seine 120 Kilogramm dabei, sich gegen die Verteidiger durchzusetzen.

„Als ich die Email vom American Football Verband Deutschland bekommen habe, war ich erstmal völlig platt“, sagt Gerrit Deterding zu seiner Nominierung. „Jeder träumt sicherlich mal davon, im Sport für sein Land antreten zu dürfen, aber die Nationalmannschaft war für mich bisher eigentlich nie ein konkretes Thema. Jetzt werde ich natürlich alles dafür tun, das Nationalteam so gut wie möglich zu verstärken.“

Tillmann - 11.02.2011

Gerrit Deterding ist in Turin dabei

Gerrit Deterding ist in Turin dabei (© Jets)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News Nationalteam Herrenwww.afvd.demehr News Troisdorf Jetswww.troisdorf-jets.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Nationalteam Herren
GFL
RB Roscoe Baptist mit dem Ball beim Legends...RB Roscoe Baptist mit dem Ball beim Legends...Foto-Show ansehen: GFL
Frankfurt Bembel Legends Game
Überblick: Foto-Shows Deutschland
GFL

Munich Cowboys - Marburg M.

48 % setzen auf die Marburg Mercenaries

Schwäbisch Hall U. - Stuttgart Scorpions

58.8 % gehen mit den Schwäbisch Hall Unicorns

Bonn Gamecocks - Hildesheim I.

49.7 % sind überzeugt von den Hildesheim Invaders

Darmstadt D. - Kirchdorf Wildcats

62.1 % setzen auf die Kirchdorf Wildcats

GFL 2
GFL 2

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

New Yorker Lions B.

2

Schwäbisch Hall U.

3

Dresden Monarchs

4

Stuttgart Scorpions

5

Berlin Adler

6

Marburg Mercenaries

7

Cologne Falcons

8

Allgäu Comets

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Saarland Hurricanes

Schwäbisch Hall U.

Berlin Adler

Allgäu Comets

Lübeck Cougars

Hannover Grizzlies

Dresden Monarchs

Marburg Mercenaries

Cologne Falcons

Kiel Baltic Hurricanes

Darmstadt Diamonds

zum Ranking vom 31.08.2014
4. Liga
Video mit größerem Bild ansehen:
GFL-TV / Frankreich vs. Deutschland
Überblick: Videos