Noch ein Super-Talent für Ducks

Oregons Head Coach Chip Kelly zog beim diesjährigen Recruiting eines der größten Running-Back-Talente an Land.Oregon leidet zurzeit gewiss nicht unter einem Mangel an sehr guten Running Backs. Jetzt wird der Pac Ten Champion der letzten beiden Jahre in diesem Bereich noch stärker. Am so genannten National Signing Day, dem Tag, ab dem die High-School-Abgänger bekannt geben dürfen, für welches College-Team sie spielen werden, gab DeAnthony Thomas bekannt, dass er für die Ducks spielen wird. Thomas’ Zusage an Oregon ist einer der größten Coups beim diesjährigen Anwerben der Neuzugänge aus den High Schools. Thomas, der an der Crenshaw High School in Los Angeles spielte, hatte schon im Frühjahr 2010 erklärt, dass er nach der High-School-Zeit zu USC gehen werde und galt als das Kronjuwel in der diesjährigen “Recruiting Class“ der Trojans. Nach einem Besuch des Campus von Oregon am letzten Wochenende entschied er sich dann für die Ducks. Er begründete seine Entscheidung im Wesentlichen damit, dass seine Qualitäten besser in das Angriffssystem von Oregons Head Coach Chip Kelly passen würden als das von USC. Eine Rolle gespielt haben könnte auch, dass USC auch in der kommenden Saison noch von Bowl-Spielen ausgeschlossen ist, während Oregon, das Anfang Januar im National Championship Game gespielt hatte, auch in der Saison 2011 zu den aussichtsreichsten Endspiel-Anwärtern gehören wird.

In wieweit Thomas bei den Ducks aber schon zu Beginn seiner College-Karriere groß zum Zuge kommen wird, ist allerdings offen. Der Top-Rusher der letzten Saison, LaMichael James (1.731 Yards, 21 Touchdowns), widerstand der Verlockung, vorzeitig in die NFL zu gehen, und bleibt die Nummer eins im Backfield, und der zweitbeste Rusher des Teams, Kenjon Barner (551 Yards, sechs Touchdowns), ist kaum weniger talentiert. Thomas’ Zeit wird vermutlich erst in der Saison 2012 kommen, da man davon ausgehen kann, dass LaMichael James nach der Spielzeit 2011 kein zweites auf den vorzeitigen Wechsel in die NFL verzichten wird.

Hoch - 04.02.2011

Oregons Head Coach Chip Kelly zog beim diesjährigen Recruiting eines der größten Running-Back-Talente an Land.

Oregons Head Coach Chip Kelly zog beim diesjährigen Recruiting eines der größten Running-Back-Talente an Land. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Oregon Duckswww.goducks.comSpielplan/Tabellen Oregon Ducksfootball-aktuell-Ranking College
Oregon Ducks

Spiele Oregon Ducks

03.09.

Oregon Ducks - UC Davis Aggies

53

:

28

11.09.

Oregon Ducks - Virginia Cavaliers

44

:

26

17.09.

Nebraska Cornhuskers - Oregon Ducks

35

:

32

24.09.

Oregon Ducks - Colorado Buffaloes

38

:

41

01.10.

Washington State Cougars - Oregon Ducks

08.10.

Oregon Ducks - Washington Huskies

22.10.

California Golden Bears - Oregon Ducks

04:30 Uhr

29.10.

Oregon Ducks - Arizona State Sun Devils

05.11.

USC Trojans - Oregon Ducks

12.11.

Oregon Ducks - Stanford Cardinal

19.11.

Utah Utes - Oregon Ducks

26.11.

Oregon State Beavers - Oregon Ducks

Spielplan/Tabellen Oregon Ducks
Washington Huskies
Washington Huskies
Arizona Wildcats
Arizona Wildcats
Stanford Cardinal
Stanford Cardinal
UCLA Bruins

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Stanford Cardinal

3

Ohio State Buckeyes

4

Clemson Tigers

5

Louisville Cardinals

6

Ole Miss Rebels

7

Michigan Wolverines

8

Wisconsin Badgers

9

Texas A&M Aggies

10

Houston Cougars

Memphis Tigers

Texas A&M Aggies

Florida State Seminoles

Tennessee Volunteers

Wisconsin Badgers

Michigan State Spartans

LSU Tigers

Georgia Bulldogs

Arkansas Razorbacks

Florida Gators

zum Ranking vom 25.09.2016
Utah Utes
USC Trojans
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXVIII
www.AutoTeileXXL.DE