RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Bandits schlagen Aces

Nach der knappen Niederlage gegen die Cologne Crocodiles vor zwei Wochen konnte die Spielgemeinschaft Bandits/Lions gegen die Aces AhlenHamm Aces mit einem 19:12-Erfolg ihren ersten Sieg vor dem Bergisch Gladbacher Publikum verbuchen.

Beide Teams gingen stark ersatzgeschwächt in die Partie. In der ersten Halbzeit dominierte die Bandits-Defense die Aces, so dass diese nur geringen Raumgewinn und keine Punkte verbuchen konnten. Besonders Frank Conen und Janosch Kunczik zeigten hier starke Leistungen.

Der Oberberger Angriff unter der Leitung von Head Coach Schollenberg erzielte mit kraftvollen Läufen durch Oliver Sass und Schollenberg jr. zahlreiche First Downs und kam mit einem schönen Pass von Warsewa auf Marius Schmidt zu ersten Punkten. Abstimmungsprobleme und mangelnde Konzentration verursachten allerdings allerlei Strafen auf Seiten der Banditen und so ging es mit 6:0 für die Gastgeber in die Kabinen

In der zweiten Halbzeit kamen die Aces mit ihrem Rookie-Quarterback immer besser ins Spiel und konnten zwei ihrer Drives mit gekonntem Passspiel in der Oberberger Endzone zur 06:12 Führung abschließen.

Als sich dann zu allem Übel Bandits-Quarterback Christian Warsewa am Knie verletzte, musste Defensive Coordinator Krishna Musnadi als Spielmacher einwechseln. Doch die Feuerprobe blieb Musnadi erspart. Jannis Wollenhaupt, der an diesem Tage vier Ahlener Pässe abfangen konnte und einige sehenswerte Tackles hatte, returnierte den Ahlener Kickoff über 80 Meter zum 18:12. Zwei Minuten später war es wieder Wollenhaupt der diesmal einen weiteren Interception über 60 Meter zurücktrug und das Spiel in bester Eddy-Werner-Marnier zu Gunsten der Bandits entschied.

Ein Kuriosum waren die insgesamt fünf Zusatzversuche beider Teams, von denen nur einer durch Bandits-Kicker Volker Gilbert verwandelt werden konnte. Alle anderen wurden von den Verteidigungsreihen beider Teams erfolgreich gestoppt.


Tillmann - 08.10.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News 5. Ligamehr News 5. Liga NRWmehr News Ahlen/Hamm Aceswww.aces-ahlen-hamm.demehr News Bergisch Gladbach Lionsmehr News Oberberg Banditswww.bandits-oberberg.deSpielplan/Tabellen 5. LigaSpielplan/Tabellen 5. Liga NRWSpielplan/Tabellen Ahlen/Hamm Acesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
5. Liga

Aktuelle Spiele 5. Liga

26.04.

Wiesbaden Phantoms II - Haßloch 8-Balls

14:00 Uhr

26.04.

Fellbach Warriors - B.Mergentheim W.

15:00 Uhr

26.04.

Wetzlar Wölfe - Kassel Titans

15:00 Uhr

27.04.

Bamberg Bears - Black Pirates Murach

27.04.

Hof Jokers - Würzburg Panthers

27.04.

Augsburg Raptors - Allgäu Comets II

27.04.

Traunreut Munisier - Kümmersbruck R. D.

27.04.

Brandenburg Patriots - Halle Falken

14:00 Uhr

27.04.

Kuchen Mammuts - Crailsheim Titans

15:00 Uhr

27.04.

Koblenz Huskies - Rodgau Pioneers

15:00 Uhr

27.04.

Rheine Raptors - Münster Mammuts

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 5. Liga
5. Liga

Franken Knights - Stuttgart Scorpions

59.7 % sehen als Sieger die Franken Knights

Cologne Crocodiles - Bielefeld Bulldogs

75 % favorisieren die Bielefeld Bulldogs

Wiesbaden P. - Frankfurt Pirates

58.3 % setzen auf die Wiesbaden Phantoms

Aachen Vampires - Paderborn Dolphins

76.4 % glauben an den Sieg der Paderborn Dolphins

5. Liga Baden-Württemberg
5. Liga Baden-Württemberg
5. Liga Nord
5. Liga Bayern
5. Liga NRW

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

New Yorker Lions B.

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Schwäbisch Hall U.

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Adler

6

Marburg Mercenaries

7

Berlin Rebels

8

Düsseldorf Panther

9

Rhein-Neckar Bandits

10

Stuttgart Scorpions

Burghausen Crusaders

Trier Wolverines

Bad Hersfeld Raiders

Erfurt Indigos

Norderstedt Mustangs

Aschaffenburg Stallions

Königsbrunn Ants

Neu-Ulm Spartans

Franken Timberwolves

Emmelshausen Celtic G.

zum Ranking vom 21.04.2014