Grizzlies überrennen Bandits

Kopf und Lenker der Niederrhein Grizzlies: QB Dirk GeldmacherDie Niederrhein Grizzlies haben im Kampf um die Meisterschaft einen wichtigen Sieg bei den Oberberg Bandits eingefahren und sind an den Cologne Crocodiles vorbei an die Tabellenspitze der Verbandsliga NRW.

In den ersten beiden Viertel war die Passverteidigung der Banditen zwar körperlich anwesend, aber geistig abwesend. Die Niederrheiner Offense um Spielmacher Geldmacher nutzte dies mit präzisen Pässen, guter Blockarbeit und sicheren Catches gnadenlos aus. Mit 35 Punkten kassierte die Oberberger Verteidigung mehr Punkte in der ersten Halbzeit allein als in jedem anderen Spiel der letzten zwei Jahre.

Die Bandits Offense hatte einen guten Start und konnte mit Aaron Brown und Jannis Vollenhaupt im ersten Viertel 15 Punkte sammeln. Doch danach riss der Faden im Angriff. Eine Oberschenkelzerrung sorgte für den Ausfall des sehr starken Brown und das Fehlen von Top-Scorer Eddie Werner machte sich schmerzlich bemerkbar. Obwohl die Abwehr der Bandits in der zweiten Hälfte wieder zu alter Stärke fand, kam der Angriff nicht mehr in Gang. Trotz mehrerer längerer Drives sprangen keine Punkte mehr für die Bandits heraus. So konnten sich die Grizzlies am Ende über einen 40:15-Sieg freuen.

Damit wird wohl letztendlich die Meisterschaft am letzten Spieltag zwischen den Thunderbirds und den Crocodiles am 17. Oktober bei den Grizzlies entschieden.


Tillmann - 27.09.2010

Kopf und Lenker der Niederrhein Grizzlies: QB Dirk Geldmacher

Kopf und Lenker der Niederrhein Grizzlies: QB Dirk Geldmacher (© Michael Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News 5. Liga NRWmehr News Niederrhein Grizzliesmehr News Oberberg Banditswww.bandits-oberberg.deSpielplan/Tabellen 5. LigaSpielplan/Tabellen 5. Liga NRWfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
5. Liga

Aktuelle Spiele 5. Liga

30.04.

Troisdorf Jets II - Duisburg Thunderbirds

6

:

13

30.04.

Rheine Raptors - Bocholt Rhinos

14

:

28

30.04.

Kiel Baltic Hurricanes II - Rendsburg Knights

30.04.

Hamburg Blue Devils - Heide Saints

71

:

0

30.04.

Bad Tölz Capricorns - Munich Cowboys II

30.04.

Neckar Hammers - Ludwigsburg Bulldogs

01.05.

Rosenheim Rebels - Starnberg Argonauts

11:00 Uhr

01.05.

Schweinfurt Gladiators - Aschaffenburg S.

15:00 Uhr

01.05.

Wernigerode M. T. - Saalfeld Titans

15:00 Uhr

01.05.

Berlin Bullets - Eberswalder Warriors

15:00 Uhr

01.05.

Rodgau Pioneers - Koblenz Red Knights

15:00 Uhr

01.05.

Bamberg Bears - Hof Jokers

15:00 Uhr

01.05.

Vogtland Rebels - Radebeul Suburbian Foxes

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 5. Liga
5. Liga
5. Liga
5. Liga NRW
5. Liga NRW
5. Liga NRW
5. Liga Nord
5. Liga Nord
5. Liga Nord

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall U.

4

Berlin Adler

5

Stuttgart Scorpions

6

Allgäu Comets

7

Munich Cowboys

8

Marburg Mercenaries

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Frankfurt Universe

Augsburg Raptors

Karlsruhe Engineers

Tübingen Red Knights

Kassel Titans

Haßloch 8-Balls

Burghausen Crusaders

Berlin Rebels II

Trier Stampers

Lübeck Seals

Göttingen Generals

zum Ranking vom 24.04.2016
5. Liga Baden-Württemberg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE