Jayhawks schocken Georgia Tech

Daymond PattersonEs ist gut möglich, dass die Kansas Jayhawks sich nun über die deftige Niederlage zum Saisonauftakt noch mehr ärgern werden, denn am zweiten Spieltag gewannen die Jayhawks gegen die Georgia Tech Yellow Jackets mit 28:25. Damit gelang Kansas eine Woche nach der sensationellen Niederlage gegen die North Dakota State Bisons nun eine große positive Überraschung. Immerhin rangierte Georgia Tech vor dem Spiel noch auf Rang 15 der Umfragen. Der amtierende ACC-Champion galt als Favorit und den Vorhersagen nach sollten die Yellow Jackets die Partie mit einem Vorsprung von zwei Touchdowns gewinnen.

Dass das zweite Heimspiel für Kansas nicht in einem ähnlichen Debakel endete wie das Spiel gegen North Dakota State, lag auch an einer durchaus mutigen Entscheidung von Head Coach Turner Gill. Denn dieser verbannte QB Kale Pick auf die Bank und gab stattdessen Jordan Webb den Vorzug als Spielmacher. Und dieser dankte es seinem Cheftrainer durchaus erfolgreich: Am Ende hatte Webb drei Touchdown-Pässe geworfen. Gleichzeitig endete mit dem Erfolg über die Yellow Jackets eine Niederlagenserie von acht Spielen in Folge.

Nach dem Erfolg war dann bei den Jayhawks durchweg auch Erleichterung zu spüren, dass man den eigentlichen Favoriten bezwungen hatte. „Wir haben schon alle gespürt, dass sich heute dringend etwas tun muss“ erklärte WR Daymond Patterson, der mit seinem Touchdown zu Beginn des letzten Viertels eine leichte Vorentscheidung zugunsten der Hausherren schuf. Während der Woche waren die Jayhawks bemüht, die Fehler vom Saisonstart so gut wie möglich auszumerzen. Mit Erfolg. „In der vergangenen Woche haben all die Sachen abgestellt, die wir auch abstellen mussten“, so Patterson weiter.

Trotz der Niederlage gegen North Dakota State herrschte in Lawrence Zuversicht, dass man gegen Georgia Tech die Überraschung würde schaffen können. „Wir haben nie daran gezweifelt, dass wir sie würden schlagen können“, erklärte Turner Gill nach dem Spiel. „Es ist nicht allzu lange her, dass wir den Orange Bowl gewonnen haben“, brachte der Cheftrainer die Tatsache in Erinnerung, dass Kansas in der Saison 2008 den bis dato größten Erfolg gefeiert hat.

Doch gegen Georgia Tech wollten sich die Spieler der Kansas Jayhawks nicht auf den Erfolgen der Vergangenheit ausruhen, sondern endlich mal selbst wieder etwas bewegen. Das Vorhaben gelang. „Sie kamen raus, waren verrückt, dass sie ihr erstes Spiel verloren haben. Man kann durchaus sagen, dass sie hungrig waren“, beschrieb Georgia Techs Spielmacher Joshua Nesbitt das Bild, das die Hausherren auf ihn und seine Mitspieler boten.

Zu Beginn lief es durchaus gut für die Gäste. Der erste Drive der Hausherren endete nach sechs Spielzügen, die nur zu sieben Yards Raumgewinn geführt hatten, mittels Punt. Georgia Tech machte seine Sache dann wesentlich besser und konnte durch einen Touchdow-Lauf von QB Joshua Nesbitt vorlegen. Doch die Jayhawks ließen sich davon nicht beeindrucken, sondern waren nach dem Ausgleichs-Touchdown von WR Bradley McDougald stets auf Augenhöhe. Am Ende war es dann das dritte Viertel, das den Ausschlag gab. Denn nach der Halbzeit konnten zunächst nur die Hausherren punkten.

Hundt - 12.09.2010

Daymond Patterson

Daymond Patterson (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Georgia Tech Yellow Jacketswww.ramblinwreck.commehr News Kansas Jayhawks www.kuathletics.comSpielplan/Tabellen Georgia Tech Yellow JacketsOpponents Map Georgia Tech Yellow JacketsSpielplan/Tabellen Kansas Jayhawks Opponents Map Kansas Jayhawks football-aktuell-Ranking College
Booking.com
Kansas Jayhawks

Spiele Kansas Jayhawks

02.09.

Kansas Jayhawks - Nicholls State Colonels

23

:

26

08.09.

Central Michigan Chippewas - Kansas Jayhawks

7

:

31

15.09.

Kansas Jayhawks - Rutgers Scarlet Knights

55

:

14

22.09.

Baylor Bears - Kansas Jayhawks

26

:

7

29.09.

Kansas Jayhawks - Oklahoma State Cowboys

28

:

48

06.10.

West Virginia Mountaineers - Kansas Jayhawks

38

:

22

20.10.

Texas Tech Red Raiders - Kansas Jayhawks

48

:

16

27.10.

Kansas Jayhawks - TCU Horned Frogs

27

:

26

03.11.

Kansas Jayhawks - Iowa State Cyclones

3

:

27

11.11.

Kansas State Wildcats - Kansas Jayhawks

21

:

17

17.11.

Oklahoma Sooners - Kansas Jayhawks

23.11.

Kansas Jayhawks - Texas Longhorns

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kansas Jayhawks

W. Michigan Broncos - N. Illinois Huskies

54.5 % halten's mit den Northern Illinois Huskies

California Golden B. - Stanford Cardinal

8 % glauben hier an ein Remis!

Minnesota G. Gophers - Northwestern Wildcats

52.3 % tippen auf die Northwestern Wildcats

Tennessee Volunteers - Missouri Tigers

53.4 % gehen mit den Missouri Tigers

Oklahoma Sooners
Oklahoma State Cowboys
Independents
Independents
Deutschland

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Michigan Wolverines

5

Notre Dame Fighting Irish

6

West Virginia Mountaineers

7

LSU Tigers

8

Oklahoma Sooners

9

Missouri Tigers

10

Central Florida Knights

Iowa State Cyclones

Ohio State Buckeyes

Central Florida Knights

Tennessee Volunteers

Texas Longhorns

Kentucky Wildcats

Mississippi State Bulldogs

Purdue Boilermakers

Texas A&M Aggies

Alabama-Birmingham Blazers

zum Ranking vom 11.11.2018
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE