Vampires empfangen Mammuts

Die Sommerpause ist vorbei, neue Kräfte sind gesammelt und die Spannung steigt in der Euregio. Die Aachen Vampires starten am kommenden Samstag in die Rückrunde der Oberliga West und treffen auf die Münster Mammuts. Nach Abschluss der Hinrunde rangieren die Aachen Vampires auf dem zweiten Tabellenplatz. Doch es soll noch weiter nach oben gehen - Richtung Meisterschaft und Regionalliga. Doch dazu brauchen die Vampires jeden Punkt. Denn noch haben die Solingen Paladins die Nase vorn, die am Samstag bei der Zweiten der Cologne Falcons zu Gast sind.

Die Statistik spricht für einen Sieg der Öcher Jungs. Beim Hinspiel in Münster gelang ein souveräner 21:2-Sieg. Darüber hinaus sind die Vampires in den Heimspielen noch ungeschlagen. Alle drei bisherigen Begegnungen im Ludwig-Kuhnen-Stadion konnten sie für sich entscheiden. Ein leichter Sieg dürfte es dennoch nicht werden. Die Münsteraner haben sich in der Sommerpause verstärkt und wollen vor allem über eine breiter aufgestellte Offense zum Erfolg kommen. Der Offensive Coach der Aachen Vampires, Juri Saragazki, hat deswegen auch eine ganz klare Zielsetzung für das Spiel am kommenden Samstag: „Wir wollen das Spiel durch unsere Offensive bestimmen und somit die Defensive von Münster beschäftigen und letztlich knacken“

4. September 2010
Aachen Vampires – Münster Mammuts
Ludwig-Kuhnen-Stadion aachen
Kickoff: 16:30 Uhr

Tillmann - 31.08.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News 5. Liga NRWmehr News Aachen Vampireswww.aachen-vampires.demehr News Münster Mammutswww.mammuts.comSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen 5. Liga NRWLeague Map 5. Liga NRWSpielplan/Tabellen Aachen VampiresOpponents Map Aachen Vampiresfootball-aktuell-Ranking Deutschland
4. Liga

Aktuelle Spiele 4. Liga

21.04.

Tollense Sharks - Chemnitz Crusaders

21.04.

Berlin Kobras - Jenaer Hanfrieds

15:00 Uhr

21.04.

Backnang Wolverines - Ostalb Highlanders

15:00 Uhr

21.04.

Münster Blackhawks - Münster Mammuts

15:00 Uhr

21.04.

Feldkirchen Lions - Munich Cowboys II

15:30 Uhr

21.04.

Neckar Hammers - Bad Mergentheim Wolfpack

16:00 Uhr

21.04.

Bad Homburg Sentinels - Wetzlar Wölfe

19:00 Uhr

22.04.

Erlangen Sharks - Regensburg Phoenix

22.04.

Feldkirchen Lions - Königsbrunn Ants

22.04.

Rodgau Pioneers - Rhein-Main R. Off.

12:00 Uhr

22.04.

Hannover Grizzlies - Wolfsburg Blue Wings

15:00 Uhr

22.04.

Neuwied Raiders - Saarland Hurricanes II

15:00 Uhr

22.04.

Hof Jokers - Franken Knights

15:00 Uhr

22.04.

Benefeld Black Sharks - Hamburg Black Swans

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 4. Liga
4. Liga

Hildesheim Invaders - Potsdam Royals

57.1 % tippen auf Sieg der Hildesheim Invaders

Kirchdorf Wildcats - Stuttgart Scorpions

55.6 % glauben an den Sieg der Kirchdorf Wildcats

Langenfeld Longhorns - Düsseldorf Panther

59.2 % setzen auf die Düsseldorf Panther

Ravensb. Razorbacks - Straubing Spiders

48 % setzen auf die Straubing Spiders

4. Liga
4. Liga Ost
4. Liga Ost
4. Liga Ost
Viele weitere Videos : hier
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Nord

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Marburg Mercenaries

8

Ingolstadt Dukes

9

Allgäu Comets

10

Nürnberg Rams

Regensburg Phoenix

Berlin Thunderbirds

Biberach Beavers

Munich Cowboys II

Recklinghausen Chargers

Berlin Rebels II

Franken Knights

Cologne Falcons

Holzgerlingen Twister

Freiburg Sacristans

zum Ranking vom 15.04.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE