RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Badalona und Pioners für LNFA Halbfinale qualifiziert

Der spanische Football hat 2010 in Europa kräftig aufgeholtDer letzte offizielle Spieltag der regulären spanischen Footballsaison erbrachte keine wesentlichen neuen Erkenntnisse, dafür aber einen bemerkenswerten 87:6 Sieg der Badalona Dracs über die Gijon Mariners. Die Zuschauer konnten hier einen gut aufgelegten Nordi Ben Moussa erleben, der als Quarterback eingesetzt wurde und die US-Amerikaner Demetrius Eaton und David Oredugba wunderbar in Szene setzte.

Genauso wie die Dracs haben sich die L' Hospitalet Pioners direkt für die Halbfinalspiele qualifiziert. Im Spiel des Tages sollten die Valencia Firebats auswärts mit 32:28 geschlagen werden. Die Firebats müssen nun gegen die Black Demons aus Las Rozas antreten. Der Gewinner dieser Partie wird ebenfalls in das LNFA Halbfinale einziehen dürfen.

Der vierte Halbfinalgegner wird im zweiten „Wild Card Spiel“ zwischen den Osos Rivas und den Búfals del Poble Nou ausgespielt.

Schlüter - 11.05.2010

Der spanische Football hat 2010 in Europa kräftig aufgeholt

Der spanische Football hat 2010 in Europa kräftig aufgeholt (© LNFA / AEFA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News LNFAwww.fefa.esmehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News Gijon Marinerswww.gijonmariners.commehr News L`Hospitalet Pionerswww.pioners.orgmehr News Las Rozas Black Demonswww.blackdemons.commehr News Madrid Osos Rivaswww.ososrivas.commehr News Valencia Firebatswww.firebats.orgSpielplan/Tabellen LNFASpielplan/Tabellen Badalona DracsSpielplan/Tabellen L`Hospitalet PionersSpielplan/Tabellen Madrid Osos RivasSpielplan/Tabellen Valencia Firebats
Badalona Dracs
L`Hospitalet Pioners
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
College
College
College
Equipment aktuell
Ohne Helm kein FootballMario Nowak (Berlin Adler), Ivo Schönberner (Dresden Monarchs) Zweifellos ist der Helm der wichtigste Ausrüstungsgegenstand eines jeden Footballspielers. Und damit ist nicht gemeint, dass der Helm mit Gesichtsgitter den Footballer als markantes Erkennungszeichen aus der restlichen Sportwelt heraushebt. Vielmehr geht es um dessen tatsächlichen funktionalen Wert. In einem von extremem Körpereinsatz geprägten Spiel ist trotz aller Toughness...alles lesenGuter Rat für guten Schutz
Equipment aktuell
Jede Menge Schutz: der Riddell 360Ivo Schönberner testete den Riddell 360.Der Riddell 360 ist einer der besten Helme im American Football. Als ein Flaggschiff des Marktführers Riddell liegt bei diesem Footballhelm der Fokus auf dem Thema Sicherheit. Schon der Modell-Name „360“ weist darauf hin, dass auf einen Rundum-Schutz besonderer Wert gelegt wurde. Viele der herausragenden Features dieses Helms lassen sich in der Konstruktion des Gesichtsgitters...alles lesen