Spanische Liga geht in die Zielgerade

Badalona konnte vor einer Woche gegen Bolzano gefallenDas durch einen schweren Sturm verschobene LNFA Punktspiel Gijon Mariners gegen die Badalona Dracs wird an diesem Wochenende nachgeholt. Die Mariners warten noch auf ihren ersten Sieg, zeigten aber in den letzten Wochen eine verbesserte Form, auch dank des Quarterbacks Adrian Mijlin, dessen Interplay mit Nestor Patallao und Diego González Vortschritte aufweist.

Die Dracs gehen natürlich als Favorit in die Partie. Nach dem Sieg im Eurobowl gegen Bolzano schwimmt Badalona auf einer Welle der Zuversicht. Das Team von Oscar Calatayud verlor allerdings vor einer Woche Sergio Villasenor aufgrund einer Verletzung, so dass damit gerechnet wird, dass die Hauptlast des Angriffes RB Ben Moussa Nordi tragen wird.


Zum Spiel des Tages versammeln sich die Valencia Firebats und die Osos Rivas. Nach der achtbaren Leistung im Eurobowl gegen Bergamo, welches Valencia nur mit 21:27 verlor, konzentrieren sich die Firebats wieder auf ihre Konferenz und erwarten einen harten Gegner. In der Schlussphase der regulären Saison konnte sich der amtierende spanische Meister noch einmal kräftig verstärken. Mit dem Linebacker Aitor Montesinos, den Receivern Robert J. Winterhart, Marcus Gordon und William Norwood paar Versatärkungen verpflichtet werden, die in den Playoffs der LNFA den Firebats sicherlich noch gute Dienste erbringen werden.

Schlüter - 10.04.2010

Badalona konnte vor einer Woche gegen Bolzano gefallen

Badalona konnte vor einer Woche gegen Bolzano gefallen (© AEFA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LNFAwww.fefa.esmehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News Gijon Marinerswww.gijonmariners.commehr News Madrid Osos Rivaswww.ososrivas.commehr News Valencia Firebatswww.firebats.orgSpielplan/Tabellen LNFASpielplan/Tabellen Badalona DracsSpielplan/Tabellen Valencia Firebatsfootball-aktuell-Ranking Europa
HUDDLE - Das American Football Magazin
BIG6
BIG6
BIG6
BIG6
Niederlande
Niederlande
Niederlande
Niederlande
EFL
EFL
EFL
EFL
Österreich
Österreich
Österreich
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Schweiz

Europa

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Tirol Raiders

3

Vienna Vikings

4

Schwäbisch Hall U.

5

Dresden Monarchs

6

Hohenems Blue Devils

7

Graz Giants

8

Allgäu Comets

9

Munich Cowboys

10

Berlin Rebels

Koc Rams

Berlin Rebels

Braunschweig NY Lions

Schwäbisch Hall U.

Hohenems Blue Devils

Carlstad Crusaders

Tirol Raiders

Kiel Baltic Hurricanes

Ostrava Steelers

Dresden Monarchs

zum Ranking vom 01.05.2016
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE