Top-Quarterback fällt aus

QB Ryan Mallett wird dem Angriff von Arkansas im Spring Practice wegen einer Verletzung fehlen.Einer der besten Quarterbacks der letzten Saison wird am Frühjahrstraining seines Teams nicht teilnehmen können. Ryan Mallett von Arkansas brach sich während einer Konditionstrainingseinheit den linken Fuß und wird nach ersten Informationen voraussichtlich drei Monate brauchen, ehe er wieder voll trainieren kann. In der letzten Saison war Mallett in seiner ersten Spielzeit nach der Zwangspause nach seinem Wechsel von Michigan der nach Yards beste Quarterback in der Southeastern Conference (SEC) und im Passing Efficiency Rating der zweitbeste in der SEC hinter Floridas Tim Tebow sowie der siebtbeste in der höchsten Spielklasse insgesamt. Mallett war mit 55,8 Prozent seiner Pässe erfolgreich, holte 3.624 Yards und leistete sich bei 30 Touchdown-Pässen nur sieben Interceptions. Dank seiner Leistung verbesserte sich Arkansas im Angriff deutlich gegenüber der Saison 2008 und erreichte so nach dem enttäuschenden Abschneiden von 2008 (5-7) wieder eine positive Regular-Season-Bilanz (7-5) und eine Bowl-Teilnahme (20:17 nach Verlängerung gegen East Carolina im Liberty Bowl).

Hoch - 18.02.2010

QB Ryan Mallett wird dem Angriff von Arkansas im Spring Practice wegen einer Verletzung fehlen.

QB Ryan Mallett wird dem Angriff von Arkansas im Spring Practice wegen einer Verletzung fehlen. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Arkansas Razorbackswww.arkansasrazorbacks.comSpielplan/Tabellen Arkansas Razorbacks
Arkansas Razorbacks
Alabama Crimson Tide
Big Ten
Big Ten
SEC
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE