Die Nacht der langen Messer – Weyhe Vikings müssen schließen

Wenn heute am Rosenmontag beim AFV Nord (Bremen) ein Brief vom SC Weyhe zugestellt wird, dann werden einige Funktionäre und Spieler mit hängenden Köpfe in den Fasching gehen müssen. Der neue Vorstand des SC Weyhe hat am letzten Freitag aus wirtschaftlichen Gründen beschlossen, seine Footballabteilung zu schließen und sie nicht mehr am Spielbetrieb 2010 teilnehmen zu lassen. Wie der Abteilungsleiter Andre Blume football-aktuell.de mitteilte, wurde die Entscheidung bereits getroffen, bevor er vom Vorstand in dessen Pläne eingeweiht wurde und nachdem der Briefumschlag mit der Abmeldung an den AFV Nord auf den Weg gebracht wurde. Die eilig „zusammengetrommelten“ Mitglieder der Abteilung wurden dann am Wochenende von Andre Blume unverzüglich unterrichtet.

Während nun die Spieler des Jugendteams und des Herrenteams auf andere Vereine ausweichen oder ihre Footballschuhe an den Nagel hängen müssen, es ist davon auszugehen, dass der Großteil der Spieler und Coaches zu den Bremen Firebirds gehen möchte, wird Andre Blume für Vereinsarbeit vorerst nicht mehr zur Verfügung stehen, da die Enttäuschung über die Entscheidung des Hauptvereines erst noch verkraftet werden muss. „Den Weg zu den Firebirds werde ich nicht mitgehen. Eventuell kann ich mir noch vorstellen, den AFV Nord zu unterstützen, da ich dem Footballsport treu bleiben möchte“, so Blume.


Schlüter - 15.02.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Weyhe VikingsSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. Liga
4. Liga
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Ost
4. Liga Ost
4. Liga Nord
4. Liga Nord
4. Liga Bayern
4. Liga Bayern
4. Liga NRW
4. Liga Mitte
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE