Spanien startet seine Ligapunktspiele

An diesem Wochenende beginnt in Spanien die Footballsaison, während in den nördlicher gelegenen Gebieten Europas der Winter neue Kälterekorde erzielt. Drei Spielpaarungen verdienen eine besondere Beachtung:

Die Giants aus Valencia beginnen ihre Reise durch die neue LNFA Saison in Sevilla gegen die Wildcats. Im Stadion Estadio de La Cartuja findet somit das erste offizielle Spiel der „Primera Division“ statt. Die Riesen werden vom mexikanischen Coach Fernando Hernandez trainiert und wollen den ersten Sieg einfahren. Hernandez brachte aus Mexico Cesar Garduño und Carlos Rojas mit, die den Angriff der Andalusier erheblich verstärken.

Das Spiel des Tages findet allerdings in Valencia selbst statt. Hier treffen die Firebats auf die Badalona Dracs. Die Firebats werden ohne Gonzalo Garbajosa antreten müssen, der nach einer Knieoperation noch nicht wieder rechtzeitig fit geworden ist. Die Dracs haben dagegen Sergio Villasenor, Demetrius Eaton und Nich Jones neu verpflichtet und wollen versuchen, ihre letzte Niederlage (29:10 zu Gunsten der Firebats) gegen Valencia zu egalisieren.

Der Klassiker Pioneers L’Hospitalet gegen die Bears Rivas verspricht eine besondere Spannung. Die Pioniere können auf drei amerikanische Neuverpflichtungen zurückgreifen, darunter auch Linebacker Matt Lien. Die L'Hospitalet setzten auf spanische Akteure, wie auf den Quarterback Oscar Rodriguez oder den Wide Receiver Hugo Solo und auf die Mischung von jungen Spielern und erfahrenen Spielern.

Schlüter - 23.01.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LNFAwww.fefa.esmehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News L`Hospitalet Pionerswww.pioners.orgmehr News Sevilla Linceswww.sulimelinces.commehr News Valencia Firebatswww.firebats.orgmehr News Valencia Giantswww.valenciagiants.comSpielplan/Tabellen LNFASpielplan/Tabellen Badalona DracsSpielplan/Tabellen L`Hospitalet PionersSpielplan/Tabellen Valencia Firebatsfootball-aktuell-Ranking Europa
LNFA
LNFA
LNFA
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Schweiz
EFL
EFL
EFL

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Braunschweig NY Lions

3

Graz Giants

4

Vienna Vikings

5

Koc Rams

6

Carlstad Crusaders

7

Allgäu Comets

8

Ljubljana Silverhawks

9

Örebro Black Knights

10

Schwäbisch Hall U.

Koc Rams

Amsterdam Crusaders

Örebro Black Knights

Schwäbisch Hall U.

Braunschweig NY Lions

Vienna Vikings

Dresden Monarchs

Tyresö Royal Crowns

Ljubljana Silverhawks

Munich Cowboys

zum Ranking vom 22.05.2016
Spanien
Spanien
Spanien
Slowenien
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE