RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Zweiter Titel für die Pioners

Nachdem die L'Hospitalet Pioners in der Vorwoche mit einem 41:7 gegen die Las Rozas Black Demons bereits den spanischen Pokalsieg an ihre Fahnen heften konnten, wanderte nur acht Tage später die nächste Trophäe in das Klubhaus. Im Copa Catalana, der katalonischen Meisterschaft, besiegten die Jungs aus der Vorstadt Barcelonas die von eben dort herstammenden Bufals deutlich mit 41:10.

Schon zur Halbzeit war fast alles klar, als der Favorit, im in Terassa (knapp 30 km nordwestlich von Barcelona gelegen) ausgetragenen Finale, fast uneinholbar mit 22:0 führte. Zwar konnten die Bufals kurz nach der Halbzeit zum ersten Mal scoren und den Rückstand damit auf 7:22 vermindern, aber eine wirkliche Chance hatte der letztjährige Sechste der spanischen Meisterschaft nicht gegen die Pioners. Postwendend sorgte Marc Sola mit seinem zweiten Touchdown schon im dritten Spielabschnitt für klare Verhältnisse und erstickte damit jede noch so kleine Hoffnung der Bufals im Keim.

Der letztendlich deutliche 41:10-Sieg bedeutete den sechsten Triumph in ununterbrochener Reihenfolge für die L'Hospitalet Pioners im Copa Catalana. Zum MVP der Partie wurde Nachwuchsspieler Alexei Cusnier gewählt, bevor Team-Captain Guillermo Grande den zweiten Pott in der noch jungen neuen Saison in den Himmel Kataloniens strecken konnte.

Wittig - 22.12.2009

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News Barcelona Bufalswww.barcelonabufals.commehr News L`Hospitalet Pionerswww.pioners.org
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Österreich
Österreich
Niederlande
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
Europa
Europa
Europa