RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Cornhuskers zu harmlos in der Offense

Zac LeeEs muss nicht immer die Offense sein, die zum Sieg führen kann. Zumindest bei den Texas Tech Red Raiders. Denn beim 31:10-Erfolg gegen die Nebraska Cornhuskers waren es ausnahmsweise mal die Leistungen in der Abwehr, die den Ausschlag gaben. Zwar warf QB Steven Sheffield für die Red Raiders einen Touchdown-Pass, erlief zudem noch zwei Touchdowns selbst, doch über weite Strecken blieb die Angriffsformation der Texaner im Vergleich zu den bisherigen Spielen eher blass. Nur 259 Yards Raumgewinn erzielten die Gäste – blieben damit 263 Yards unter ihrem bisherigen Saisonschnitt. Dass Nebraska daraus aber kein Kapital schlagen konnte, lag an der Defense der Red Raiders. Gleichzeitig verdeutlichte die Niederlage der Conrhuskers auch deren größtes Manko: Gegen eine gut eingestellte Defense reicht das Format der eigenen Offense noch nicht aus, ein Spiel zu drehen oder gar zu dominieren. Nahezu drei Viertel konnten QB Zac Lee und seine Mitspieler fast gar nichts nach vorne bewegen. Gegen die Front Seven der Red Raiders war an diesem Tag einfach kein Kraut gewachsen.

Hundt - 18.10.2009

Zac Lee

Zac Lee (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News Nebraska Cornhuskerswww.huskers.commehr News Texas Tech Red Raiderswww.texastech.comSpielplan/Tabellen Nebraska CornhuskersSpielplan/Tabellen Texas Tech Red Raiders
Nebraska Cornhuskers
Rutgers Scarlet Knights
Rutgers Scarlet Knights
Rutgers Scarlet Knights
Rutgers Scarlet Knights
Ohio State Buckeyes
Ohio State Buckeyes
Big Ten
Big Ten
Big Ten
Big Ten
Independents
Independents
Memorial Stadium der University of NebraskaMemorial Stadium der University of NebraskaFoto-Show ansehen: Nebraska Cornhuskers
Nebraska Cornhuskers - UCLA Bruins
Überblick: Foto-Shows College
GFL Börsenspiel
www.AutoTeileXXL.DE