RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Seahawks straucheln in Braunschweig

Mit einer 13:21 Niederlage mussten sich die Bremerhaven Seahawks gegen die Braunschweig Lions II in Braunschweig geschlagen geben. Bei ihrem ersten Auswärtsspiel dieser Saison fiel es den Seahawks schwer, sich auf das Spiel zu konzentrieren. Durch die lange Sommerpause und damit verbundene Trainingsausfälle kam es zu einigen Problemen, sich auf den Gegner einzustellen. Erschwerend kam hinzu, dass einige Spieler wegen Verletzung ausgefallen waren.

Die Seahawks gingen schnell mit einem Touchdown in Führung, hatten aber Probleme diesen Vorsprung zu halten. Die Braunschweig Lions II glichen bald aus und gingen noch vor der Halbzeit mit 14:7 in Führung, die sie bis zum Ende nicht mehr abgaben. „Die Niederlage ist zwar ärgerlich, ändert aber nichts daran, dass die Seahawks noch alle Chancen haben, dieses Jahr in die Regionalliga aufzusteigen“. sagte Torsten Brandt, der Pressesprecher der Bremerhaven Seahawks. „Wir sind guter Dinge und werden alles daran setzen, unsere Fans nicht zu enttäuschen“

Falco Köhn, die Nummer #13 der Seahawks, verspricht für die kommende Partie, wenn sein Team gegen Wihelmshaven spielt: „Wir, die Spieler, haben eine große Wut im Bauch. Solch ein Spiel hätten wir gewinnen müssen. Am Samstag werden wir alles geben. Solche Fehler werden und dürfen sich nicht wiederholen, wir wollen die Meisterschaft und werden allen zeigen, dass wir sie wollen. Jedes Spiel der letzen vier Spiele sind Endspiele.“

Schlüter - 12.08.2009

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News 4. Ligamehr News Braunschweig FFCwww.newyorker-lions.demehr News Braunschweig IIwww.newyorker-lions.demehr News Bremerhaven Seahawkswww.seahawks-bremerhaven.deSpielplan/Tabellen 4. LigaSpielplan/Tabellen Braunschweig IISpielplan/Tabellen Bremerhaven Seahawksfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Braunschweig II
Zeven Northern United
4. Liga Nord
4. Liga Ost
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL
GFL
GFL
Nachwuchs
Nachwuchs
Vereine Deutschland