Bulldozer gegen Tomahawks vorzeitig beendet!

Das Feiertagsspiel zwischen den Düsseldorf Bulldozern und den Uerdingen Tomahawks stand für die Gäste aus Krefelder nicht gerade unter einem guten Stern. Viele Tomahawks konnten nicht auflaufen, und so mussten die Coaches auf viele jüngere Ersatzspieler setzen.

Dies jedoch führte zu vielen anfänglichen Fehlern. Insgesamt fünf abgefangene Pässe von drei verschiedenen Spielern sorgten im Spielverlauf für klare Verhältnisse. Schien zu Beginn der Woche noch eine Überraschung möglich die den Tomahawks die Möglichkeit auf Platz 2 der Jugendlandesliga NRW-Mitte aufrechterhalten hätte. Doch seit dem ersten Spielzug zeigten die Bulldozer, dass sie dies verhindern wollten.

Es dauerte drei Touchdowns „lang“ im ersten Viertel bis die Tomahawks langsam aufwachten. Aber sämtliche Versuche Akzente zu setzen, schlugen fehl. Nachdem im dritten Viertel mit Florian Penz ein weiterer Offensive Line Spieler mit einer Leistenzerrung ausgewechselt wurde, war kein Ersatzspieler auf dieser Position mehr vorhanden.

Zu Beginn des letzten Spielabschnittes verletzte sich dann Torben Höffler, ebenfalls ein Linespieler in der Angriffsreihe, und musste vom Krankenwagen abtransportiert werden. Zumindest zu diesem Zeitpunkt deutete alles auf eine schwerere Verletzung hin, sodass die Tomahawks Coaches darum baten, das Spiel an dieser Stelle zu beenden, um nicht Spieler auf untrainierten Positionen einzuwechseln.

Die Düsseldorfer Coaches nahmen das Angebot sofort an und somit so gewannen die Bulldozer klar und deutlich mit 33:0. Doch selbst das Erreichen des zweiten Tabellenplatzes sorgte nur für bedingt gute Stimmung beim Gastgeber, da Torben Höffler noch lange auf dem Feld behandelt wurde.

Zwischenzeitlich stellte sich heraus, dass sich Torben lediglich eine Lendenwirbelsäulenstauchung zugezogen hat und er bereits auch wieder zu Hause ist.



Tillmann - 13.06.2009

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 9er-Ligen U19mehr News Düsseldorf Bulldozerwww.duesseldorf-bulldozer.demehr News Uerdingen TomahawksSpielplan/Tabellen 9er-Ligen U19League Map 9er-Ligen U19football-aktuell-Ranking Deutschland
9er-Ligen U19

Aktuelle Spiele 9er-Ligen U19

19.05.

Erkner Razorbacks - Cottbus Crayfish

abgesagt

27.05.

Jenaer Hanfrieds - Erfurt Indigos

11:00 Uhr

27.05.

Radebeul Suburbian Foxes - Halle Falken

11:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 9er-Ligen U19
U17
GFL
GFL

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Paderborn Dolphins

2

Düsseldorf Panther

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Wiesbaden Phantoms

5

Düsseldorf Typhoons

6

Cologne Crocodiles

7

Darmstadt Diamonds

8

Hamburg Huskies

9

Stuttgart Scorpions

10

Dresden Monarchs

Dresden Monarchs

Cologne Crocodiles

Hamburg Pioneers

Darmstadt Diamonds

Neu-Ulm Spartans

Hamburg Huskies

Holzgerlingen Twister

Hamburg Blue Devils

Saarland Hurricanes

Fursty Razorbacks

zum Ranking vom 21.05.2018
GFL
GFL 2
GFL 2
3. Liga
Flag
4. Liga

Ingolstadt Dukes - Schwäbisch H. Unic.

70.2 % favorisieren die Ingolstadt Dukes

Solingen Paladins - Paderborn Dolphins

73.6 % sehen als Sieger die Paderborn Dolphins

Gießen Golden Dragons - Nürnberg Rams

62.4 % gehen mit den Gießen Golden Dragons

Leipzig Lions - Magdeburg V. G.

57.3 % tippen auf die Leipzig Lions

Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE