RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Dracs gewinnen zu knapp

In einem wechselhaften Spiel zwischen den Badalona Dracs und den Beograd Blue Dragons setzten sich schlußendlich die routinierteren Spanier mit 21:19 durch. Knapp genug, wenn man bedenkt, dass die Belgrader erst seit sechs Jahren bestehen und ihr erstes Spiel im europäischen Rahmen bestritten. Verständlich das diese trotz der Niederlage hochzufrieden waren und nun sogar vom Einzug in die nächste Runde träumen. Ein Heimsieg mit zwei Punkten gegen die wohl auch nicht übermäßig starken Bologna Doves aus Italien (besiegten die Dracs bei ihrem Heimspiel mühsam mit 9:6) würde schon reichen, um dieses Ziel zu erreichen.

Doch schon in Spanien war für die Belgrader mehr möglich. Schnell ging man mit 7:0 in Führung. Zwar scorte danach zweimal Badalona, aber noch vor der Halbzeit konnte Belgrad einen weiteren Touchdown erzielen. Aber wie so häufig, fiel die Entscheidung beim Kicking Game - der Zusatzpunkt mißlang, mit 14:13 für die Dracs ging es in die Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt zogen die Gastgeber kurzfristig auf 21:13 davon, aber auch diesen Score konnten die Gäste kontern - 21:19. Aber die nun nötige 2-Punkt-Conversion mißlang, so dass Badalona den knappen Vorsprung ins Ziel retten konnte.

Trotz des Erfolges sind die Dracs aufgrund der vorhergegangenen Niederlage in Bologna damit aus dem EFAF-Cup 2009 ausgeschieden. Nicht einmal die kleinste theoretische Möglichkeit bleibt ihnen vor dem entscheidenden letzten Gruppenspiel am 17. Mai zwischen den Beograd Blue Dragons und den Bologna Doves.

Wittig - 08.05.2009

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

mehr News EFAF Cupwww.eurobowl.infomehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News Beograd Blue DragonsSpielplan/Tabellen EFAF Cupfootball-aktuell-Ranking Europa
GFL Streak Game
Badalona Dracs
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich

Europa

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall U.

3

Dresden Monarchs

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Vienna Vikings

6

Stuttgart Scorpions

7

Carlstad Crusaders

8

Allgäu Comets

9

Berlin Adler

10

Danube Dragons

Kiel Baltic Hurricanes

Schwäbisch Hall U.

Pribram Bobcats

Stuttgart Scorpions

Copenhagen Towers

Vienna Vikings

Danube Dragons

Tirol Raiders

Munich Cowboys

Marburg Mercenaries

zum Ranking vom 18.04.2015
BIG6
BIG6
BIG6
BIG6
Frankreich
Viele weitere Videos : hier
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Schweiz
Ungarn
Feurige Eröffnung des EFL-Spiels auf der...Feurige Eröffnung des EFL-Spiels auf der...Foto-Show ansehen: EFL
Vienna Vikings vs. Badalona Dracs
Überblick: Foto-Shows Europa
GFL Börsenspiel
www.AutoTeileXXL.DE