FSU geht in Berufung - Bowden sauer

Ist gar nicht mit der Bestrafung durch die NCAA einverstanden: Bobby BowdenStolze 28 Seiten umfasst die Berufungsklage der Florida State University gegen die von der NCAA verhängten Sanktionen wegen Betrügereien bei zwei Online-Kursen in den Jahren 2006 und 2007. Hauptsächlich geht es der Universität dabei um die Aberkennung von 14 Siegen und der damit verbundenen indirekten Bestrafung von Head Coach Bobby Bowden. Dieser ist bekanntlich auf Rekordjagd - 382 Siege konnte er bisher in seiner Karriere verbuchen, nur einen weniger als der momentane Rekordhalter Joe Paterno (Penn State). 14 Siege weniger wären angesichts des Alters der beiden "Kontrahenten" (Bowden 79 Jahre, Paterno 82 Jahre) wohl schon ein kaum noch aufzuholender Rückschlag.

"Selbst wenn die NCAA die Bestrafung so aufrecht erhalten will, ist eine Löschung der Siege aus den Rekordbüchern von noch aktiven Coaches nicht notwendig", argumentiert FSU-Anwalt William Williams in seinem Schreiben. Schon vorher hatte sich Bobby Bowden gegenüber ESPN zu Wort gemeldet: "55 Jahre deines Lebens verbringst du damit im Football zu coachen, um für deine Kinder und Enkelkinder was ganz Besonderes zu hinterlassen. Und dann sowas."

Zweifelhaft ist die Bestrafung in dieser Form vor allem deswegen, da Florida State selbst die Affäre aufgedeckt hat, die erschlichenden Leistungen entsprechend nicht gewertet hat und dieses dann per "Selbstanzeige" der NCAA gemeldet hat. Dazu Bowden: "Wir haben 25 Spieler für vier Spiele gesperrt und zwei von ihnen ganz verloren. Die Betrugsversuche sind doch ein Problem des akademischen Teils der Universität und nicht des Football-Teams. Außerdem haben wir doch die Sache aufgedeckt und entsprechend korrigiert, nicht die NCAA. Wie soll denn das gehen? Soll jetzt immer wenn irgendwo an der Universität ein Betrüger ist, dass Football-Team bestraft werden?"

Wittig - 24.04.2009

Ist gar nicht mit der Bestrafung durch die NCAA einverstanden: Bobby Bowden

Ist gar nicht mit der Bestrafung durch die NCAA einverstanden: Bobby Bowden (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Florida State Seminoleswww.seminoles.comSpielplan/Tabellen Florida State Seminolesfootball-aktuell-Ranking College
Florida State Seminoles

Spiele Florida State Seminoles

06.09.

Florida State Seminoles - Ole Miss Rebels

45

:

34

10.09.

Florida State Seminoles - Char S. Buccaneers

52

:

8

17.09.

Louisville Cardinals - Florida State Seminoles

63

:

20

24.09.

South Florida Bulls - Florida State Seminoles

35

:

55

01.10.

Florida State Seminoles - N. Carolina Tar Heels

21:30 Uhr

08.10.

Miami Hurricanes - Florida State Seminoles

15.10.

Florida State Seminoles - W. F. D. Deacons

29.10.

Florida State Seminoles - Clemson Tigers

05.11.

N. Carolina St. Wolfpack - Florida State Seminoles

12.11.

Florida State Seminoles - Boston College Eagles

01:30 Uhr

19.11.

Syracuse Orange - Florida State Seminoles

26.11.

Florida State Seminoles - Florida Gators

Spielplan/Tabellen Florida State Seminoles
Duke Blue Devils
Duke Blue Devils
Duke Blue Devils
Duke Blue Devils
Big 12
Big 12
SEC
SEC
American Athletic
American Athletic
Independents

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Stanford Cardinal

3

Ohio State Buckeyes

4

Clemson Tigers

5

Louisville Cardinals

6

Ole Miss Rebels

7

Michigan Wolverines

8

Wisconsin Badgers

9

Texas A&M Aggies

10

Houston Cougars

Memphis Tigers

Texas A&M Aggies

Florida State Seminoles

Tennessee Volunteers

Wisconsin Badgers

Michigan State Spartans

LSU Tigers

Georgia Bulldogs

Arkansas Razorbacks

Florida Gators

zum Ranking vom 25.09.2016
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXVIII
www.AutoTeileXXL.DE