Modi'in auf Höhenflug

WR Chaim Gross fehlt den KingsMit einem deutlichen 28:0-Erfolg über die Jerusalem Kings, ihr vierter Sieg im fünften Saisonspiel, festigten die Modi'in Pioneers ihren Platz als ärgster Verfolger der ungeschlagenen Haifa Underdogs. In ihren letzten beiden Partien erzielten die Pioneers, bei denen sich mit Tal Brown and Uri Schiff zwei Quarterbacks die Spielzeit teilen, siebzig Punkte, während die Abwehr keinen einzigen Punkt kassierte.

Für Expansion Team Jerusalem Kings ist mit dieser Nullnummer der Höhenflug hingegen endgültig beendet und mit einer 1-4-Bilanz wieder nüchterne Realität eingekehrt. Nach überragenden 136 Punkten in den ersten drei Saisonspielen, darunter 38 gegen die starke Defense von Spitzenreiter Haifa Underdogs, erzielten die Kings in den letzten beiden Partien insgesamt nur noch zwölf Punkte. Schmerzlich vermisst wird vor allem Star-WR Chaim Gross, der in den ersten drei Wochen mit 16 Passfängen 359 Yards und neun Touchdowns verzeichnet hatte. Ohne Gross brachte QB Joseph Marticius, der nach den Angriffsfeuerwerken zu Saisonbeginn zunächst als heißester MVP-Kandidat gehandelt worden war, gegen Modi'in nur sieben seiner 27 Passversuche an den Mann.

Thoben - 25.01.2009

WR Chaim Gross fehlt den Kings

WR Chaim Gross fehlt den Kings (© Rivkin Renata / IFL)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News IFLwww.ifl.co.ilmehr News Jerusalem Kingsmehr News Tel Aviv Pioneerswww.tlvpioneers.comSpielplan/Tabellen IFLLeague Map IFLSpielplan/Tabellen Jerusalem KingsSpielplan/Tabellen Tel Aviv PioneersOpponents Map Tel Aviv Pioneers
Jerusalem Kings
WM Herren
WM Herren
WM Herren
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
NFL
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE