Gators siegen ohne Mühe

Florida kam beim Gastspiel bei Arkansas nie in Bedrängnis und gewannen klar mit 38:7. Das Bemerkenswerte an der Partie war, dass bei den auf der Running-Back-Position seit Jahren schwächelnden Gators in diesem Spiel gleich zwei Running Backs (Chris Rainey und Jeffrey Demps) über 100 Yards erliefen. Beide kamen letztlich auf 103 Yards. So mussten dieses Mal nicht allein QB Tim Tebow und WR Percy Harvin das Angriffsspiel tragen. Florida hatte das wegen der vielen Strafen (zwölf gegen die Gators, neun gegen Arkansas) recht zerfahrenen Spiel schon bei Halbzeit fest im Griff. Knapp sieben Minuten vor Ende des ersten Viertels hatten die Gators ihre erste Angriffsserie (zehn Spielzüge, 64 Yards, fünf Minuten und drei Sekunden Ballbesitz) mit dem Touchdown zum 7:0 abgeschlossen (2-Yard-Pass von Tebow auf WR Brandon James). Zuvor war Arkansas‘ erster Ballbesitz mit einem Quarterback Sack im vierten Versuch an Floridas 32-Yard-Linie gestoppt worden. Das 14:0 gelang den Gästen Mitte des zweiten Viertels. Florida war mit einem Punt bis an die 1-Yard-Linie zurückgedrängt worden und musste sieben Spiezüge später selbst punten. Beim Punt Return verlor Michael Smith den Ball, den Brandon James an der 16-Yard-Linie von Arkansas für Florida eroberte. Nach zwei Strafen, die die Gators 20 Yards zurück warfen, erzielte Demps mit einem 36-Yard-Lauf den Touchdown. Mit dem ersten Ballbesitz der zweiten Halbzeit legte Florida nach zwölf Spielzügen und knapp sechs Minuten verbrauchter Spielzeit ein 37-Yard-Field-Goal zum 17:0 nach.

Hoch - 04.10.2008

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Arkansas Razorbackswww.arkansasrazorbacks.commehr News Florida Gatorswww.gatorzone.comSpielplan/Tabellen Arkansas RazorbacksOpponents Map Arkansas RazorbacksSpielplan/Tabellen Florida GatorsOpponents Map Florida Gatorsfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Arkansas Razorbacks

Spiele Arkansas Razorbacks

01.09.

Arkansas Razorbacks - Florida A&M Rattlers

49

:

7

09.09.

Arkansas Razorbacks - TCU Horned Frogs

7

:

28

23.09.

Texas A&M Aggies - Arkansas Razorbacks

50

:

43

30.09.

Arkansas Razorbacks - N. Mexico St. Aggies

42

:

24

07.10.

South Carolina Gamecocks - Arkans. Razorbacks

48

:

22

15.10.

Alabama Crimson Tide - Arkansas Razorbacks

41

:

9

22.10.

Arkansas Razorbacks - Auburn Tigers

20

:

52

28.10.

Ole Miss Rebels - Arkansas Razorbacks

37

:

38

04.11.

Arkansas Razorbacks - C. Car. Chanticleers

39

:

38

11.11.

LSU Tigers - Arkansas Razorbacks

33

:

10

18.11.

Arkansas Razorbacks - Mississippi St. Bulld.

18:00 Uhr

24.11.

Arkansas Razorbacks - Missouri Tigers

20:30 Uhr

Spielplan/Tabellen Arkansas Razorbacks
Tennessee Volunteers
Tennessee Volunteers
Alabama Crimson Tide

Oregon Ducks - Arizona Wildcats

51.8 % gehen mit den Oregon Ducks

BYU Cougars - Massachusetts Minut.

7.1 % tippen auf ein Remis!

Wyoming Cowboys - Fresno State Bulldogs

50.6 % gehen mit den Fresno State Bulldogs

Texas T. R. Raiders - TCU Horned Frogs

58.8 % sehen als Sieger die TCU Horned Frogs

Mississippi State Bulldogs
Auburn Tigers
Georgia Bulldogs
SEC
SEC
ACC
ACC
Independents

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Auburn Tigers

4

Miami Hurricanes

5

Georgia Bulldogs

6

Penn State Nittany Lions

7

Ohio State Buckeyes

8

Notre Dame Fighting Irish

9

Oklahoma Sooners

10

Wisconsin Badgers

Auburn Tigers

Miami Hurricanes

Oklahoma Sooners

Mississippi State Bulldogs

Georgia T. Yellow Jackets

Georgia Bulldogs

Notre Dame Fighting Irish

Michigan State Spartans

Washington Huskies

TCU Horned Frogs

zum Ranking vom 12.11.2017
Pac 12
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE